Vornamenlexikon

Vornamenlexikon Start

Namensbedeutung: Was bedeutet mein Name?

Vor allem Paare, die ein Baby erwarten, beschäftigen sich mit dem Thema Vornamen. Viele Eltern wollen ihrem Kind einen ganz besonderen Namen mit einer speziellen Namensbedeutung geben. Viele durchforsten tagelang Babynamen-Generatoren und Baybnamen-Listen auf der Suche nach dem perfekten Mädchen- oder Jungennamen. Schließlich trägt das Kind den Vornamen ein Leben lang und soll damit glücklich sein. Daher möchten viele Paare ihrem Baby mit einem entsprechenden Namen auch Wünsche oder ihre Vorstellungen mit auf den Weg geben. Ein Vornamenlexikon ist bei der Suche danach in der Regel unerlässlich. Doch nicht nur werdende Eltern beschäftigen sich mit Vornamen. Viele Menschen fragen sich ‚Was bedeutet mein Name?‘ und wollen etwas über die Namensherkunft wissen. Woher stammt der Vorname und in welchen Ländern ist er geläufig?

Die meisten Vornamen haben eine Bedeutung, die sich in der Regel durch die Analyse des Wortstammes ableiten lässt. Jedoch kann der gleiche Name in unterschiedlichen Kulturen unterschiedliche oder zumindest leicht abgewandelte Bedeutungen besitzen. Ein Vornamenlexikon kann hier aufklären: Dort finden sich alle geläufigen Babynamen – unabhängig davon, ob Sie Ihrem Kind einen alten Namen wie Anna, Franz oder Jakob geben wollen, oder eher einen ausgefallenen oder modernen Namen. Oft sind auch die entsprechenden Namenstage notiert. Zudem finden Sie dort die Bedeutung der Vornamen sowie die Namensherkunft. Das erleichtert vielen Eltern die Wahl des und die Entscheidung für einen Kindernamen.

In Deutschland gibt es gewisse Vorgaben für die Namensgebung: Der gewählte Name muss anerkannt sein, er darf dem Wohl des Kindes nicht schaden und muss das Geschlecht des Kindes angeben. Wenn ein Kind mehrere Vornamen bekommt, müssen die Eltern den Rufnamen festlegen. Diesen kann das Kind jedoch als Erwachsener ändern.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Männlich Weiblich Beides






Egal Kurz Mittel Lang




Namenssuche starten
Für Akademiker und Singles mit Niveau
Jetzt kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung kennenlernen.
ANZEIGE
Abgelehnte Vornamen 2014
Kein Kind darf Mischel heißen!
Kein Kind darf Mischel heißen!
Abgelehnte Vornamen 2014

Manche Eltern scheinen bei der Namenswahl nicht bei Sinnen zu sein. Diese Vornamen wurden im Jahr 2014 von der Gesellschaft für Deutsche Sprache abgelehnt.

Nordische Vornamen
Die beliebtesten nordischen Vornamen
Die beliebtesten nordischen Vornamen
Bullerbü lässt grüßen

Svenja, Fynn, Hedda und Lasse: das sind die beliebtesten Vornamen in den nordischen Ländern wie Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark.

VORNAMEN
Abgelehnte Vornamen 2014
Kein Kind darf Mischel heißen!
Kein Kind darf Mischel heißen!
Abgelehnte Vornamen 2014

Manche Eltern scheinen bei der Namenswahl nicht bei Sinnen zu sein. Diese Vornamen wurden im Jahr 2014 von der Gesellschaft für Deutsche Sprache abgelehnt.

Beliebteste Vornamen 2014
Die beliebtesten Vornamen 2014
Die beliebtesten Vornamen 2014
Welcher liegt vorne?

Unter den beliebtesten Vornamen 2014 sind auch viele außergewöhnliche Vornamen, die es so noch nicht gegeben hat. Hier sind die schönsten Namen.

Deutsche Vornamen
Mia und Ben sind am beliebtesten
Deutsche Vornamen: Das sind die beliebtesten
Deutschland liebt Mia und Ben

Mia, Sophie, Ben oder Luca: Das sind die beliebtesten deutschen Vornamen.

Spanische Vornamen
Spanien: Daniel und Lucia sind der Hit
Spanien: Daniel und Lucia sind der Hit
Beliebte spanische Vornamen

Klassiker und Überraschungen: Das sind die beliebtesten Namen in Spanien.

Türkische Vornamen
Die beliebtesten türkischen Vornamen
Beliebte türkische Vornamen
Suchen Sie einen Babynamen?

Viele der beliebtesten türkische Vornamen haben wunderschöne Bedeutungen.