Rücken

Rücken
Foto: picture alliance / dpa Themendienst - Christin Klose
Rückenschmerzen sind eine Volkskrankheit: Oft sind Wirbelsäule, Bandscheiben oder der untere Rücken von Schmerzen und Verspannungen betroffen.

“Ein schöner Rücken kann auch entzücken“ - so lautet eine bekannte Redewendung. Doch ein gesunder Rücken ist mindestens genauso wichtig, da der Rücken häufig der Ausgangspunkt für Schmerzen, Verspannungen und viele verschiedene Beschwerden ist. Eine gesunde Wirbelsäule ist maßgeblich für einen gesunden Rücken - obwohl unsere Wirbelsäule ganz schön viel aushält, haben sich Rückenbeschwerden zu einer echten Volkskrankheit entwickelt: Viele Menschen haben Probleme mit den Bandscheiben oder dem Ischias Nerv, erleiden einen Hexenschuss (auch Lumbago oder akute Lumbalgie genannt oder klagen über Nackenschmerzen und Verspannungen. Oft ist Bewegungsmangel der Grund, dabei können Rückenschmerzen aber auch psychosomatischer Natur sein.

Insgesamt haben Rückenbeschwerden viele Ursachen, zum Glück verstecken sich dahinter nur selten ernsthafte Krankheiten. Mit dem richtigen Rückentraining, gezielten Übungen und ausreichend Bewegung können Sie Schmerzen und Verspannungen häufig wieder in den Griff kriegen und Ihre Rückengesundheit fördern. Dabei sollten Sie nicht nur die Muskeln des Rückens entsprechend beanspruchen - auch trainierte Bauchmuskeln sind nötig, um Rückenschmerzen zu vermeiden, denn die Muskeln im Bauch bilden die Gegenspieler der Rückenmuskeln.

Bei Frauenzimmer.de finden Sie alles Wissenswerte zum Thema Rücken, Rückenschule, Rückenschmerzen sowie richtiger Prävention. Erfahren Sie, woher Rückenbelastungen stammen, wie Sie Ergonomie am Arbeitsplatz schaffen können und was Sie tun können, um Schmerzen zu lindern und Ihr Kreuz zu schonen. Sind Sie sich unsicher, ob sie nur Rückenschmerzen haben oder schon von einem Bandscheibenvorfall betroffen sind? Mit unserem Bandscheibenvorfall-Test können Sie das innerhalb weniger Minuten mit ein paar einfachen Klicks herausfinden. Außerdem erfahren Sie alles über Bandscheibenvorfall Symptome und die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten.