Hochzeitstanz

Hochzeitstanz
Foto: Kzenon - Fotolia
Muss es immer der klassische Hochzeitswalzer sein? Wissenswertes und alle Infos rund um das Thema Hochzeitstanz finden Sie hier.

Der Hochzeitstanz ist der erste Tanz, den die frisch verheirateten Eheleute zusammentanzen. Er kann sowohl die sinnliche Zuneigung zueinander zum Ausdruck bringen als auch die Lebensfreude, die sie miteinander verbindet – auf alle Fälle aber sollte der Hochzeitstanz zu dem Paar passen, das ihn tanzt!

So einzigartig wie die Beziehung soll auch der Hochzeitstanz sein. Deshalb sollte man sich im Vorfeld gemeinsam als Paar Gedanken machen: Stellen wir uns beide das Gleiche unter einem Hochzeitstanz vor? Möchten wir einen Hochzeitswalzer oder einen anderen Standardtanz aufs Parkett legen oder eröffnen wir die Tanzfläche so locker und zwanglos, wie wir gewöhnlich auf Partys tanzen?

Entscheiden Sie sich für einen klassischen Hochzeitstanz und haben noch keine gemeinsame Standardtanzerfahrung, bietet es sich an, zusammen einen Tanzkurs zu besuchen. Lassen Sie sich in den Tanzschulen in Ihrer Nähe beraten, welches Tanzkurskonzept am besten zu Ihnen passt: Je nach Vorkenntnissen, Budget und Zeit bis zum Hochzeitstermin kommen zum Beispiel ein normaler Paarkurs, ein spezieller Hochzeitscrashkurs oder Privatstunden für Sie infrage.

Üblicherweise lernen Sie in Ihrem Tanzkurs viele verschiedene Standard- und lateinamerikanische Tänze kennen, nicht nur den klassischen Hochzeitswalzer. Wie wäre es also mit einer sinnlichen Rumba oder einem schwungvollen Cha-Cha-Cha als Hochzeitstanz? Sie können nun testen, ob und welchen Tanz man auf Ihr gemeinsames Lieblingslied gut tanzen kann, oder Sie überlegen, welche Lieder gut auf Ihren Lieblingstanz passen. Bei beiden Vorgehensweisen erhalten Sie kompetente Unterstützung von Ihrer Tanzlehrerin oder Ihrem Tanzlehrer.

Bei der Liedauswahl können Sie sich von der Grundfrage leiten lassen, was Sie mit Ihrem Hochzeitstanz vermitteln wollen: Soll der Song Ihre gegenseitige Liebe versprachlichen oder die Vorfreude auf Ihre gemeinsame Zukunft zum Ausdruck bringen? Sollen Ihre Bewegungen eher sinnlich und zärtlich sein oder energiegeladen und schwungvoll?

Klicken Sie sich durch Frauenzimmer.de und finden Sie weitere Inspirationen für Ihren Hochzeitstanz!