Analsex

Analsex
Foto: ivan kmit - Fotolia
Was muss beim Analverkehr beachtet werden, damit er zum erotischen Erlebnis wird? Tipps, Infos und Wissenswertes rund ums Thema Analsex gibt es hier.

So individuell wie die Menschen selbst sind auch ihre ausgeführten Sexualpraktiken. Jeder Mensch verfügt über unterschiedliche Bedürfnisse und Vorlieben, auf die im Liebesspiel eingegangen werden sollte. Eine relativ beliebte Sexualpraktik ist der Analsex, der lange Zeit ein Tabuthema war.

Beim Analsex wird der erigierte Penis in den Anus des Sexualpartners eingeführt. Der Bereich um den After zählt sowohl bei Frauen als auch bei Männern zur erogenen Zone, die sexuell besonders gut stimuliert werden kann. Der Analverkehr kann von einem heterosexuellen oder einem homosexuellen Liebespaar ausgeführt werden. Sowohl Frauen als auch Männer empfinden den Analsex als lustvoll und befriedigend. Er führt im Vergleich zum Vaginalverkehr zu einer meist intensiveren Stimulation, da die Körperöffnung im Anus enger und muskulöser ist.

Beim Analverkehr sind vorbereitende Maßnahmen und ein behutsames Vorgehen vonnöten, damit dieser ein voller Erfolg für beide Sexualpartner wird. Ein Vertrauensverhältnis zwischen den Partnern ist ein absolutes Muss. Wenn langsam in den Anus eingedrungen und Gleitmittel verwendet wird, führt der Analverkehr in der Regel nicht zu Schmerzen.

Für einen lustvollen Analverkehr ist eine lockere Umgebung empfehlenswert, in der sich der Körper voll entspannen kann. Vor allem bei wenig Erfahrung im Bereich des Analverkehrs sollte das Einführen langsam und vorsichtig vollzogen werden. Ein leichtes Eindringen ist vor allem in der Löffelchen- und Reiterstellung möglich. Besonders wichtig ist die richtige Hygiene nach dem Analverkehr. Ein großes Tabu ist die Berührung des Penis mit der Vagina, nachdem Analverkehr praktiziert wurde. Denn dadurch könnten Bakterien übertragen werden und in weiterer Folge zu gesundheitlichen Problemen führen.

Wenn Sie Fragen zum Thema Analsex haben, finden Sie hier bei Frauenzimmer.de weitere Informationen.