Forum Diät & Gesund - Krankheiten

Was hilft bei Lippenherpes?

31.01.2013, 20:24
Pixel-Elfe
registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 8
offline
Kennt jemand ein wirklich zuverlässiges Mittel gegen Lippenherpes? Die handelsüblichen Cremes habe ich fast alle ausprobiert, leider helfen die nicht viel. :(Es dauert immer einige Tage bis die Bläschen verheilt sind.
01.02.2013, 08:08
Frauenzimmer
registriert seit: 22.04.2010
Beiträge: 8268
offline
Ist doch auch normal, wenn es ein paar Tage dauert...auch mit Cremes.:( Mein Männe hat oft damit zu tun...im Monment kämpft er seit 3 Wochen damit....jetzt ist ein Ende abzusehen.
Schuhe verändern dein Leben. Frag Cinderella!
01.02.2013, 15:54
Foren-Fee
registriert seit: 08.11.2012
Beiträge: 10
offline
Ich kann Compeed für Lippenherpes nur empfehlen. Das sind kleine durchsichtige Pflaster die den Juckreiz mindern und den Heilvorgang beschleunigen. Dauert trotzdem mindestens eine Woche bis es ganz verheilt ist, aber man spürt das Pflaster nicht, sieht es auch kaum, und man kann sogar Lippenstift drüber benutzen. Außerdem steckt man so niemanden an, also küssen erlaubt:)
Kostet leider etwa 12 Euro für 10 Pflaster, aber es lohnt sich. übrigens je früher man das Pflaster anbringt desto schneller die Heilung, also beim ersten Kribbeln sofort in die Apotheke! :)
Viel Erfolg
01.02.2013, 16:19
Frauenzimmer
registriert seit: 07.11.2009
Beiträge: 1703
offline
Mein Arzt verschreibt mir ab und zu "Aciclovir" das sind Tabletten gegen Herpes. Wenn ich die nimm, dann trocknet es nach der 1. Tablette sofort aus. Und der Herpes wächst auch nicht mehr weiter..am nächsten Tag ist es nur noch verkrustet!!
Die Liebe fragt die Freundschaft:
"Wozu bist Du eigentlich da?" - Die Freundschaft antwortet der Liebe:
"Ich trockne die Tränen, die Du angerichtet hast."
01.02.2013, 21:00
Pixel-Elfe
registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 8
offline
Das hört sich ja richtig gut an. Muss sofort zum Doktor gehen und mir die verschreiben lassen. Das ja wäre eine echt super Sache!
Vielen Dank für die Antwort. (f)

Viele Grüße
14.02.2013, 15:20
Frauenzimmer
registriert seit: 07.11.2009
Beiträge: 1703
offline
Hi

und hast die Tabletten bekommen?? Haben sie geholfen??

LG
Die Liebe fragt die Freundschaft:
"Wozu bist Du eigentlich da?" - Die Freundschaft antwortet der Liebe:
"Ich trockne die Tränen, die Du angerichtet hast."
14.02.2013, 16:51
Surf-Göttin
registriert seit: 02.10.2012
Beiträge: 751
offline
Kann diese Herpesbläschenpatches von Compeed auch empfehlen! Meistens nutze ich aber beides.. Cremes und diese Patches. Nachts oder wenn ich aus dem Haus gehe mach ich die Patches drauf und so zuhause schmier ich dauernd die creme drauf...
Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir. - Mark Twain
24.02.2013, 14:45
Pixel-Elfe
registriert seit: 24.02.2013
Beiträge: 1
offline
Aloe Vera Concentrat oder ein Labello der vorbeugend wirkt mit verschiedenen pflanzlichen Auszügen. Damit halte ich seit Jahren den Herpes sehr gut im Griff. Wenn du willst geb ich dir die Bezugsadresse dafür.
12.04.2013, 21:21
Pixel-Elfe
registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 8
offline
Hallo,

ja ich habe sie verschrieben bekommen. Die gibt es leider nur auf Rezept. Bisher hatte ich keinen Herbes mehr. Ich hoffe das hält länger an. Bin mal gespannt.

LG zurück (f)