Forum Baby & Familie - Schwangerschaft

Folio, Eisen und Magnesium, schlechte Kombination

04.01.2013, 07:34
Foren-Fee
registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 199
offline
Hallo ihr lieben, ich muss seit Anfang der Schwangerschaft Folio einnehmen und vor eineinhalb Monaten kam dann noch Eisen hinzu was auch gut klappte. Nach dem aufstehen nahm ich erst das Eisenpräperat nüchtern und eine halbe Stunde später mit dem Frühstück Folio. Nun kommt aber noch Magnesium dazu und meine Fa sagte ich müsse diese auch nüchtern nehmen und zwei Stunden nachdem ich das Eisen genommen hätte. Würde also bedeuten nach dem aufstehen Eisen, zwei Stunden warten dann Magnesium und dann erst Frühstücken in die Folio nehmen. Manchmal hat man morgens aber nicht so viel Zeit weil man schon früh aus dem Haus muss. Geht das nicht irgendwie einfacher?
Lg Jacky
04.01.2013, 09:35
Foren-Fee
registriert seit: 01.08.2012
Beiträge: 293
offline
Gibt es denn kein Kombipräparat? Denn das ist ja echt lästig...

Ich nehm von DM die Mamatabletten, da sind Eisen, Jod, Folsäure und diese ganzen Vitamine schon drin. Die nehm ich abends und vormittags nehm ich dann noch das Magnesium.

Sollten die Dosen, die brauchst, so nicht erreichbar sein, wäre vielleicht noch eine Möglichkeit der Wecker. Ist blöd, aber erscheint mir machbarer, als jeden Morgen über 2 Stunden einzuplanen :(

Oder wenn du nachts aufwachst schon mal eine schmeißen :(

Kompliziert...
04.01.2013, 10:59
Foren-Fee
registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 199
offline
Hm ja ok mal sehen wie ich das so mache. Echt kompliziert.
04.01.2013, 19:46
Surf-Göttin
registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 1331
offline
Du nimmst doch nicht jeden Tag ein Eisenpräparat?! Ich weiß ja nicht, welche Produkte du verwendest und wie hochwertig die Mineralien sind (und bei vielen Dingen ist eine hohe Dosierung nicht auch gut für den Organismus ;) ), aber rein theoretisch kannst du das Magnesium auch irgendwann am Tag nehmen und musst das nicht zwangsläufig nüchtern einwerfen. Mal ganz davon abgesehen, dass du Magnesium und Eisen auch über eine ausgewogene Ernährung einnimmst und die Präparate eigentlich nur den Bedarf des Kindes ausgleichen sollten.
Falsche Liebe fürchtet die Ehe, echte sucht sie.
Peter Rosegger
04.01.2013, 20:12
Foren-Fee
registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 199
offline
@ Weibchen1986 doch ich nehme täglich eine Eisentablette. Dazu kommt eine Folio und jetzt soll ich noch Magnedium nehmen.
04.01.2013, 20:18
Surf-Göttin
registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 1331
offline
Das war auch keine wirkliche Frage, aber ist okay. Dann ist das Präparat scheinbar nicht besonders prickelnd. Ein vernünftiges müsstest du vielleicht drei Mal pro Woche nehmen- wenn´s hoch kommt- aber deine Ärztin wird schon wissen, was sie da macht.

Wie gesagt, Magnesium kannst du auch irgendwann am Tag nehmen und musst nicht so ein geäffel am Morgen machen. Ich habe auch täglich Magnesium genommen und das nicht auf nüchternen Magen- bomben Werte ;)

Wäre mal interessant, was du denn nimmst.
Falsche Liebe fürchtet die Ehe, echte sucht sie.
Peter Rosegger
04.01.2013, 20:18
Surf-Göttin
registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 1331
offline
Im Folio ist übrigens auch schon viel drin. Überdosiere die Mineralstoffe nicht. Das ist schlimmer, als einen Mangel zu haben.
Falsche Liebe fürchtet die Ehe, echte sucht sie.
Peter Rosegger
04.01.2013, 20:37
Foren-Fee
registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 199
offline
@ Weibchen also ich nehm das Eisenpräperat von Taxofit, das Magnesium von Verla und Foilio halt.
Das einzige was sie mir Verschrieben hat war das Magnesium. Bei dem Eisen und Folio sagte sie mir nur das ich welches nehmen soll.
04.01.2013, 20:51
Surf-Göttin
registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 1331
offline
Na siehste, das Verla-Magnesium hatte ich auch und es ist wirklich fast egal, wann du´s nimmst. Nur eben nicht so zeitig zu den Mahlzeiten. Die Folio kannst du auch einwerfen, wann du magst. Nur Eisen musst du nüchtern nehmen.
Wenn du dir das täglich reinpfeifst kann es dir auch ganz schnell passieren, dass du mit dem Stuhlgang richtig fiese Probleme bekommst. Vielleicht solltest du auf ein anderes umsteigen (in dem auch kein Sorbit enthalten ist- gaaaaaanz ungesund).
Ich meine ja nur.
Falsche Liebe fürchtet die Ehe, echte sucht sie.
Peter Rosegger
04.01.2013, 21:16
Foren-Fee
registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 199
offline
Ah ok dann werd ich nochmal umhören wo kein Sorbit drin ist.
Danke dir