Forum Baby & Familie - Leben mit Baby

DIE einzigartigen Oktobermamis 2012 ♥ :-p

29.10.2012, 14:39
Surf-Göttin
registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 1331
offline
:) Liddlep_82 :) Annika :)30 :) NDS :) 1.Kind (f) Lina Rose, geboren am 11.09.12

:) Parasoll :) Britta :) 25 :) NDS :) 1.Kind (f) Lotta, geboren am 11.09.2012

:) NoPerfectParadise :) Lena :) 26 :) BW :)1.Kind(f) Evelyn Antonia,geboren am 01.10.2012

:) Sunshine :) Steffi :) 27 :) HB :) 2.Kind (f) Hannes, geboren am 02.10.2012

:) Mamimoni :) Monika :) 34 :) 3.Kind (f) Lisa Maria, geboren am 04.10.2012

:) Mamasita90 :) Lydia :) 22 :) BW :) 1.Kind (f) Lukas, geboren am 09.10.2012

:) Weibchen1986 :) Maria :) 25 :) BY :) 1. Kind (f) Helena Victoria, geboren am 17.10.2012

:) IngaNoel :) Inga :) 33 :) NRW :) 2.Kind (f) Noah Joel, geboren am 28.10.2012

steffis66 Steffi 32 NDS 2. Kind Junge 27.9.12

Jewels90 Julia 21 NDS 1.Kind ein total süßer Junge 02.10.12

Manu Manuela 31 Sachsen 1.Kind Mädchen 12.10.12

Menicha Sina BW 1.Kind Junge 12.10.12

mamacandy Candy 31 SA 2. Kind Mädchen 12.10.2012
Falsche Liebe fürchtet die Ehe, echte sucht sie.
Peter Rosegger
29.10.2012, 17:38
Surf-Göttin
registriert seit: 10.02.2012
Beiträge: 473
offline
(fe) Juhu, wir sind da :)

Danke fürs Thread- Eröffnen, Maria!
Ist schön hier ;)
Dann mach ich mal den Anfang:

So, zum ersten Mal heute schläft Evelyn wirklich (d.h. in ihrem Bettchen und länger als 30 Minuten) und nicht nur auf meinem Arm und sobald Mama sich bewegt gehen die Augen auf. Hab so Rückenaua.
Nicht mal im KiWa wollte sie heute einschlafen :(

Aber ich glaube so langsam entwickelt sie ihren Rhythmus: Ist immer vormittag bis mittag fit und aktiv, um dann gegen abend und nacht müde zu werden :) Fänd ich super, wenn sich das so einpendeln würde.

Morgen U3: Bin so gespannt, auf Größe und Gewicht. Aber ich finde es noch sehr stressig mit Baby unterwegs zu sein. Hoffe ich bekomme sie rechtzeitig satt, frisch angezogen und müde, damit sie ruhig in ihrer Babyschale liegt und nicht die ganze Autofahrt (ca. 20 Min) heult. Fahre zum ersten Mal ne längere Strecke alleine mit ihr.

Naja, wir gewöhnen uns noch an alles :)

:(
(:() "Viele Kinder haben schwer erziehbare Eltern" (:()
Jean-Jacques Rousseau
29.10.2012, 20:06
Surf-Göttin
registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 1331
offline
@Kleidung: Ich darf ja noch nicht raus (würde auch nicht allzu weit kommen...), daher beschränkt sich meine Kleiderwahl im Moment auf sportlich, bequemer Pennerlook. Aber ich freue mich, wenn ich endlich wieder normale Sachen anziehen kann.
Ich stecke die OP leider nicht so gut weg wie Annika und Steffi... Ärgert mich ziemlich, aber was soll ich machen außer positiv denken.

@Babygucken: Die Patentante war jetzt etwas enttäuscht, dass sie noch nicht zu Besuch kommen darf. Aber irgendwie will ich nach der letzten Besuchspleite keinen sehen. Mir ist der Trubel zu viel, wenn mehr als 3 Leute hier rumwuseln. Zumal ich auch noch nicht so recht für blöde Scherze zu haben bin und nicht will, dass Helena so rumgezerrt wird. Letzte Woche hätte ich ausflippen können, weil mein Vater der Kleinen ständig den Finger in den Mund gesteckt hat- UNGEWASCHEN!! Und sie war grade mal ne Woche alt. Da braucht er mir auch nicht mit seinen blöden Sprüchen von Abhärten und "stärkt das Immunsystem" kommen.
Fängt gut an oder? Habt ihr bei euch auch so jemanden? Normalerweise ist das ja immer die böse Schwiegermutter, aber er schießt echt den Vogel ab... Wird immer schlimmer mit ihm. Ich will gar nicht dran denken, dass er sie irgendwann mal alleine haben will. Mir geht seine ganze Art so gegen den Strich...

Oha- ich schreibe mich in Rage.


Viel Glück und Erfolg bei der U3 Morgen, Lena :) Und um´s Autofahren machst du dir mal keine Sorgen :)
Falsche Liebe fürchtet die Ehe, echte sucht sie.
Peter Rosegger
30.10.2012, 02:24
Surf-Göttin
registriert seit: 23.08.2009
Beiträge: 1429
offline
Guten Morgen! :D Lotta hatte gerade ihren nächtlichen Zwischensnack!

Herzlichen Glückwunsch Inga!!! :)

@Maria: ohhhh ich weiß genau was du meinst!!! Ich kann das auch gar nicht leiden! Manche Leute verstehen aber auch nix! Mittlerweile geb ich Lotta ab und zu ganz kurz mal meiner Mama aber die desinfiziert sich auch die Hände. Bin da echt n Schisser.
Ansonsten bleibt Lotta bei mir oder meinem Freund, ich kann's nicht leiden wenn alle sie anfassen müssen. Stärkung des Immunsystem?!! Tz , ja nee ist klar! Sowas kann eben echt gefährlich für so n Zwerg sein!
Hoffe dir geht es nach dem Kaiserschnitt bald besser!

Stillen: ich hab viel zu wenig Milch für die Kleine :( dabei wollte ich so gerne voll stillen :(

Bauchweh: Lotta hat tüchtig Blähungen und nix will so recht helfen :(
Das bestimmt zum Glück nicht unseren Alltag aber ich kann's nicht mit ansehen wenn sie so kämpfen muss um
Mal ein bisschen Luft los zu werden
:( positiv getestet am 25.1.2012 :(

:( Lotta 11.09.2012, 2600g, 48 cm :(
30.10.2012, 10:01
Surf-Göttin
registriert seit: 10.02.2012
Beiträge: 473
offline
Guten Morgen Mädels,

Inga Erstmal noch :(lichen Glückwunsch! JEtzt hast du es endlich auch geschafft und hoffentlich gut soweit!

Babyanfassen Das geht mal gar nicht! Die Kleinen bauen gerade mal ihr Immunsystem auf- da ist noch nichts, was man abhärten kann- das kommt später. Bei solchen Kommentaren und solchem Verhalten könnte ich auch ausflippen.
Kann dich also voll verstehen, Maria.
Hab Evelyn bis jetzt auch noch nicht groß aus der Hand gegeben, das dürfen die lieben Leute dann später noch genügend genießen mit ihr. (Nur gucken, nicht anfassen ;) ) Zum Glück war unser Besuch bisher so rücksichtsvoll und keiner wollte sie groß antatschen.
IRgendwann kommt auch die Zeit, in der man sich dann über Besuch und etwas Abwechslung freut. War bei mir so ca. nach 14 Tagen der Fall- leider kommen die nur immer dann, wenn das Baby mal schläft und du auch endlich dich mal hinlegen oder was machen könntest :(

Kleidung Hab heute zum ersten Mal wieder meine normale Sachen an- sogar die Blusen gehen zu. Die Kleidung muss ja schnell zu öffnen sein, wenn die Milchbar gefragt ist. Noch 6 extra Kilos und ich fürchte das werden die hartnäckigsten.
Aber sonst bin ich echt zufrieden.

So bin schon total hibbelig, ob später bei der U3 alles gut geht. Finde das alles noch so umständlich mit Babyschale usw.
Naja, ich werde berichten

:(:(:(
(:() "Viele Kinder haben schwer erziehbare Eltern" (:()
Jean-Jacques Rousseau
30.10.2012, 14:15
Surf-Göttin
registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 1331
offline
Hallo ihr Hübschen :(

@Babyanfassen: Ich dachte schon, ich würde übertreiben...
Nein im Ernst, mir geht es beim besten Willen nicht darum, dass Helena von allen Bazillen abgeschirmt wird- Schmutz hat noch keinem geschadet. Aber wie ihr auch schon sagt, muss sie erstmal mit Nestschutz ausgestattet werden/sein und unser Glück will ich nicht ausreizen. Sie darf ja herumgetragen werden. Ich drücke sie gern meinem Mann in die Hand und als meine Mum da war, habe ich sie ihr auch gern abgegeben. Aber selbst meine jüngste Schwester mit ihren 14 Jahren war schlau genug, der Kleinen nicht zu nahe zu kommen, weil sie eine Erkältung ahnte. Da sind die Jugendlichen schon vernünftiger als 45-jährige Männer :(

@Stillen: Die Milch reicht bisher prima- zum Glück, aber sie frisst mir auch die Haare vom Kopf ^^. Wie kann ein soooo kleiner Mensch so unglaublich viel futtern?? So schnell kann ich manchmal fast gar nicht nachproduzieren :D

@Männchen: Kocht fleißig Essen für mich vor und hilft wo er kann. Er wickelt total gerne und räumt uns hinterher als gäbe es kein morgen. Die Wohnung ist zwar nicht mehr so sauber wie sonst, aber zum ständigen Putzen kommen wir beide im Moment einfach nicht. Lernen muss er ja auch und das geht jeder Staubfluse vor.
Die Hebamme ist trotzdem überrascht, dass es hier gepflegt und ordentlich aussieht. Das reicht mir :p

@Sectio: Ich dachte auch, dass ich das besser wegestecke, aber irgendwie will das nicht so. Darum packe ich mich jetzt ins Bett zum Töchterchen und schone die Wunde- bringt ja sonst nichts... Danke euch mal wieder für´s Daumendrücken. :(
Falsche Liebe fürchtet die Ehe, echte sucht sie.
Peter Rosegger
30.10.2012, 14:16
Surf-Göttin
registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 1331
offline
Oh- vergessen... Von Helena habe ich ein paar Bilder hochgeladen ;) Die sind zwar aus der Klinik, aber befriedigen die Neugier. Mittlerweile bekommt sie Babyspeck :D
Falsche Liebe fürchtet die Ehe, echte sucht sie.
Peter Rosegger
30.10.2012, 14:34
Web-Ikone
registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 619
offline
Hi ...die einzigartigen Okotbermai´s....das ist ja mal ein geiler Name für uns super Mami´s :D.
Danke Maria

@Foto´s:
habe gerade auch nochmal neue Bilder hochgeladen....
Die kleinen Mäuse verändern sich ja so schnell.

@Stillen:
Habe auch eine kleine Fressraupe zuhause. Hannes futtert mir auch die Haare vom kopf und nciht nur er,sondern meine anderen 2 Männer auch ;).
Klappt bei mir zum glück auch super und Milch habe ich auch genug...bisher.

@Haushalt:
Wird immer dann gemacht wennd er kleine schläft....klappt recht gut...ist aber auhc bei uns zur nicht mehr so sauber wie vorher...aber es ist soweit sauber das man auch unangemeldeten besuch rein lassen kann ;).

@Männchen:
Mein Männchen wicklet unseren Hannes immer wenn er da ist. Außer nachts,da lasse ich ihn schlafen.
Sven hat mit die erste zeit auch viel geholfen und auch jetzt hilft er mir.
Zwar nciht mehr sovieo aber noch genug. Aber am liebsten nimmt er natürlich Hannes :(...

so Hannes wird gerade wach bis später Mädels
Sind die Kinder klein, gib ihnen Wurzeln,sind sie groß, gib ihnen Flügel !!!

und das ist gar nicht so leicht ;-)
30.10.2012, 16:47
Surf-Göttin
registriert seit: 10.02.2012
Beiträge: 473
offline
Soho: Bin zurück- U3 erfolgreich gemeistert :)

Fast 3700Gramm und mittlerweile 54cm - bin stolz wie nochwas- aber kein Wunder, soviel wie sie in sich reinsaugt- ein Wunder, dass das Kind nicht platzt :) und jetzt kann ich wohl schon bald Größe 56 wegpacken..
Aber bin immernoch baff, was Evelyn in diesen 4 Wochen draufgepackt hat. Naja, gut, andere bringen das schon bei der Geburt auf die Waage. Aber immerhin!

Die Autofahrt und das Verstauen in der Babyschale waren auch kein Problem (Puh), ich hatte ja das Schlimmste befürchtet- hab sie beim Losfahren schreiend in die Schale gepackt, nur kurz etwas geschaukelt und sie war ruhig :)
Die ganze Fahrt über war kein Mucks von ihr zu hören- ein Glucksen oder Schnaufen hätte es zwischendurch schon mal sein können, damit ich beruhigt bin. Aber besser als ein dauer- Schreimarathon.

Allerdings hat sie bei der Hüftsono soviel geschrieen, dass sie jetzt völlig erschöpft in ihrem Bettchen eingeschlafen ist.
Aber jetzt beginnt ja sowieso ihre Schlafphase wieder.

Haushalt Jeden Tag wird ein wenig was gemacht, eben das, was am nötigsten ist und das klappt soweit auch ganz gut...
Hängt allerdings nur an mir, da mein Mann nach der Arbeit so erschöpft ist und eigentlich nur noch dazu taugt, sich mit Evelyn ins Bett zu legen.

Fotos Stimmt, die Kleinen verändern sich so schnell... ich schau auch mal nach neuen Bildern zum Hochladen.
(:() "Viele Kinder haben schwer erziehbare Eltern" (:()
Jean-Jacques Rousseau
30.10.2012, 16:57
Foren-Fee
registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 153
offline
Hier steckt Ihr alle :) WIE SCHÖN

Lisa und ich waren vorhin spazieren,jetzt schläft die Kleine seit 3 Stunden.Habe zwar versucht sie zu stillen,aber sie hat nur kurz den Durst gelöscht und danach weiter geschlafen.
@Steffi
bei uns ist es auch so,Lisa ist auch nur am futtern...ich habe erst gedacht,die wird nicht satt
aber sie trinkt immer nur kurz,dann wird die wohl müde und schläft ein.Klar dass nach ca einer Stunde die Kleine wieder Hunger hat
Aber naja...man lernt nie aus...auch nach dem 3 Kind
meine Jungs haben damals die Brust "auf ex" ausgetrunken,danach 2-3 Stunden geschlafen und keine Probleme ...

Lisa ist vormittags immer fit und möchte unterhalten werden.Jetzt fängt sie an einige Geräusche von sich zu geben und sogar sowas wie lächeln.Wehe ich bin nicht in der Nähe....Alarm
Ich komme auch zu nix im Haushalt..die Kleine braucht ständig meine Nähe.
Ich geniese es zwar,aber es ist schon anstrengend.ich hab sie letztens in die Bauchtrage gepackt,war sehr schön und die hat geschlafen,aber viel machen kann man damit auch nicht...
so bleibt die meiste arbeit an meinem mann hängen,also hausarbeit und der Einkauf auch noch..aber er macht es ohne dass ich ihm es sagen muss:( ich

@Babyanfassen@Maria
ich bin sprachlos:(
gerade jetzt,wo die Erkältungs und Grippe Viren rumfliegen..
.ich kann es nicht ab,wenn Leute noch sagen" halb so wild,oder übertreib nicht"
dass eiwenig Dreck nich schaden kann,ist ok...aber bei einem Säugling darf es einfach nicht sein
Meine Schwiegermutter hatte meinen großen immer den Schnuller abgelutscht,wenn er ihn ausgespuckt hat und was noch schlimmer ist...etwas vorgekaut und in mund gesteckt :(
ich war manchmal echt verzweifelt,weil ich jedes mal deswegen diskutieren musste...
oder das Kind wurde einfach mal schlafend aus dem Bett/ Kinderwagen rausgenommen und auf den Armen gewippt...
Wozu?? wenn ich was gesagt habe wurde ich immer als zickig abgestempelt...
Boah..


anderes Thema

morgen ist bei uns die U3,bin gespannt wie viel Lisa jetzt wiegt

Frage noch an euch...habt Ihr alle schon die Steuer-Identifikationsnummer für die Babys erhalten??
(so)Lisa Marie 4.10.2012
3130g und 54 cm(so)