Forum Mode & Beauty - Haare

Erfahrung mit Glätteisen

02.08.2012, 22:54
Frauenzimmer
registriert seit: 22.10.2008
Beiträge: 49568
offline
Hallo ihr Lieben,

Habe nun lange hin und her überlegt, ob ich mir so ein Teichen kaufe! Heute war ich beim Friseur
und sie hat meine Haare wunderbar damit hinbekommen, wurden auch richtig schöne große Locken!

Wie sind denn eure Erfahrungen da mit?.... Ich habe überhaupt keine Ahnung in welcher Preisklasse
und evtl. Marke ich da suchen muß!

Wäre schön, wenn ihr mir bei meiner Emtscheidung helfen könnt! (könnt mir auch mailen, wegen evtl.
Werbung)

LG von Angel
(fe) Ich bin eindeutig zu jung für mein Alter! (fe)
03.08.2012, 08:17
Frauenzimmer
registriert seit: 22.04.2010
Beiträge: 8268
offline
Hallo Angel:(

da ich ja auch "stolzer " Besitzer von Naturlocken bin....liebe ich mein Glätteisen heiß und innig:(
Keramikbeschichtung, damit kann man nichts falsch machen, ich hab ein schmales...komme damit besser klar.
Mit den Locken das krieg ich nicht hin...Koordination vorm Spiegel:(...dafür habe ich meinen konischen Lockenstab!
Das Teil ist sowas von genial. Hätte ich mir sonst nie gekauft, aber bei meiner Freundin gesehen und ausprobiert.
Das Teil ist von R......

Kleiner Tipp: Krimiserie aus den 80ern mit Pierce Brosnan;)
Schuhe verändern dein Leben. Frag Cinderella!
03.08.2012, 13:04
Jany82
Web-Meisterin
registriert seit: 06.12.2009
Beiträge: 9537
offline
Zitat von Kleinfeld:
Das Teil ist von R......


Also ihr dürft schon die Firmen nennen, nur keine Links reinstellen ;)
Bitte nutzt die Suchfunktion, zu finden oben im Banner!
03.08.2012, 13:14
Frauenzimmer
registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 5601
offline
Ich hatte jahrelang lange Haare. Ich habe damals etwas mehr Geld in die Hand genommen und mir ein Glätteisen vom Friseur gekauft und immer schön Pflege benutzen. Die Haare leiden viel und werden schnell trocken.
Viel Spaß beim Kampf gegen die Locken :) ;)
Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag (Charlie Chaplin) (pa) (so)
03.08.2012, 13:20
Frauenzimmer
registriert seit: 22.10.2008
Beiträge: 49568
offline
Danke Jany... gut zu wissen!:(:(

@ Kleinfeld

Also Keramikbeschichtung sollte es sein, habe ich schon öfters von gehört!
So eine dolle Lockenpracht habe ich gar nicht, eher wellig!
Aber wie schon gesagt, hätte nie gedacht, das man damit so schöne matürliche
Locken machen kann! Werde es sicher auch mal zum glätten nehmen,
je nach lust und Laune!
Erstmal danke für deine Antwort!:(:(
(fe) Ich bin eindeutig zu jung für mein Alter! (fe)
03.08.2012, 14:22
Jany82
Web-Meisterin
registriert seit: 06.12.2009
Beiträge: 9537
offline
Dann vergiss aber nicht den Hitzeschutz Angel! Der von Frank Provost soll ganz gut sein :)
Bitte nutzt die Suchfunktion, zu finden oben im Banner!
03.08.2012, 15:41
Frauenzimmer
registriert seit: 22.10.2008
Beiträge: 49568
offline
Aha... an was man alles denken muß... !

@ sunny Sunshine

Was hast du denn da bezahlt?? Mehr als 50 Euro wollte ich nicht augeben!!!
(fe) Ich bin eindeutig zu jung für mein Alter! (fe)
03.08.2012, 19:20
Frauenzimmer
registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 2569
offline
Angel, ich habe auch ein Glätteisen und benutze es total gerne. Ich bekomme so meine eher kurze Frisur total gut hin, denn
wenn ich morgens aufstehe, stehen sie kreuz und quer und wenn ich sie damit gemacht habe bin ich zufrieden.

Ist also nicht nur zum Glätten von Locken, sondern auch so zum Stylen. Ist ein Eisen von Grundig und man kann auch die
Temperatur regulieren.

(Übrigens meine Frisur ist dann wie die aktuelle von Helene Fischer, nur in älter....hihi, ich hatte das Bild nämlich mit beim Frisur....;);))
╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣ alles Liebe╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣
03.08.2012, 19:21
Frauenzimmer
registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 2569
offline
meines hat 19,90 gekostet. bei M.. Markt
╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣ alles Liebe╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣.╠♥╣
03.08.2012, 21:31
Frauenzimmer
registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 5601
offline
Zitat von Angel60:
Mehr als 50 Euro wollte ich nicht augeben!!!


das reicht :) ich meine, das hat um die 50 gekostet
Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag (Charlie Chaplin) (pa) (so)