Forum Baby & Familie - Familie

Kauft ihr NEU oder GEBRAUCHT??

25.11.2010, 18:22
Surf-Göttin
registriert seit: 07.11.2010
Beiträge: 690
offline
Hi Mädels,

kauft ihr eigentlich alles NEU?
Oder bekommt ihr von vornherein schon genug geschenkt?

Ich schau schon auch nach gebrauchten Dingen.
Naja, bzw. meine Vermieterin möchte mir viel geben weil sie kein Kind mehr möchte.
Durch solche Aktionen wird vielleicht auch so Manches billiger.
Ich denke das ich Neue oder Gebrauchte Dinge eher mische.

Grüßle
Evi-Tier
♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ Ben Lucian ist da ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Freitag der 13.05.2011 um 14:47h per Notkaiserschnitt
25.11.2010, 18:35
Web-Ikone
registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 403
offline
also ich habe gaaaaanz viel gebrauchtes geschenkt bekommen oder auch gekauft (in kinder second-hands, auf flohmärkten). Einmal durchgekocht: fertig. Was soll sein, die anderen habens auch für ihr baby benutzt, wo soll da großer keim herkommen? außerdem sieht man ja, in welchem Zustand das Zeug ist. Abgeranzt nimmt es kein second hand und auf flohmärkten sieht man ja wers verkauft. Und das sind ausnahmslos mamis wie wir. (Also bei mir isses so).

Ich bin und war gazn glücklich darüber, so viel gebrauchtes zu bekommen, weil man ja mit dem neuen zeug echt arm wird. Also mein maxi Cosi und kiwa waren auch gebraucht, zustand war hervorragend und preis erst recht.

ich persönlich denke, dass man mit baby und auch mit haustieren richtig schotter machen kann und das wissen die Konzerne auch. Da mach ich nicht mit. Aber ich bin kein grundsätzlicher second-hand-käufer. Der preis muss hat stimmen. Ich persönlich bin von kik, zeemann, c&a und vor allem lidl extrem begeistert. Die haben gute kindersachen zu günstigen Preisen. Und ewig halten soll das zeug ja eh nicht.

Neu ist für mich luxus, den ich mir nicht leisten will und kann. (momentan) Wenn mal mehr als zwei monate vergehen, die meine Kleine in ihre Plünnen passt, kann man über wertvolle einzelstücke reden, aber bis jetzt fahren wir so super.

Also: ich plädiere für second hand! :(
25.11.2010, 18:41
Web-Ikone
registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 403
offline
muss noch was loswerden: Dinge wie Schnuller, Flasche, erstlingszahnbürste etc kaufe ich natürlich neu. Aber das frisst auch kein Brot. alles was ich selbst nicht second-hand benutzen würde, bekommt meine kleine auch nicht. Also auch später keine Unterwäsche etc.

Aber das sind auch nicht die teuren Posten.....
25.11.2010, 19:18
Surf-Göttin
registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 1195
offline
Also ich hab fast alles gebraucht bekommen und gekauft. Find das nicht schlimm, spart eine Menge Geld und grad in der ersten Zeit haben die Kinder die Sachen ja nicht lage an, die wachsen da so schnell raus....
Auch Kinderwagen hab ich gebraucht gekauft, die sind dann nicht so teuer... Das was wir neu gekauft haben (aber auch, weil der von meiner Schwester wirklich nicht mehr nutzbar war -)) war der Kindersitz (Römer). Aber sonst. Kauf auch jetzt noch viel auf Flohmärkten, ebay etc. Neue Sachen kauf ich eigentlich nur, wenn mir mal n Schnäppchen über den Weg läuft, aber ich denk immer nur, das liebe Geld, dafür dass er das dann nur so kurz an hat :)

Guck mal auf Flohmärkten, hier bei uns gibt es auch viele Kinderflohmärkte, da findet man tolle Sachen zu netten Preisen.
*10.08.09 Leon Noel
----------------------------------
*19.06.2011 Louis Joel

die Männer versuchen die Familienherrschaft an sich zu reißen :p
25.11.2010, 20:06
Web-Ikone
registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 353
offline
Ich selber habe nur neues geschenkt bekommen da in meiner verwandschaft ect keine kleinen kinder waren.bez ich war das letzte und die sachen gibts dann nun auch nicht mehr :D

ansonsten find ich das gebraucht eh okay ist.spart geld was eh so knapp ist
:( liche grüße


Lebe jeden Tag so als wäre es der letzte
25.11.2010, 20:12
Web-Ikone
registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 403
offline
hex cisley, sonntag auf dem Arkonaplatz in Prenzlberg is ne super adresse für second-hand-kinder-sachen. habe da meine schale für 8 Euro erstanden innem super zustand.
25.11.2010, 20:55
Surf-Göttin
registriert seit: 29.01.2009
Beiträge: 1231
offline
Hallo :(

Ich habe bisher auch schon einiges gekauft, das meiste gebraucht, wie z. B. Kleidung, Kinderwagen, Stubenwiege, Wipper etc... einiges über eBay, oft mit Abholung, so das ich mir die Leute dann nochmal genau anschauen konnte... genauso auf Flohmärkten, auch da ist es mir wichtig wer die Sachen verkauft!
Bei Hygieneartikeln (wie hier bereits erwähnt) würde ich keine Abstriche machen, aber die kosten auch nicht die Welt. Die anderen Sachen (Kleidung, Bezug Kinderwagen, Matratze Stubenwiege) kann ich alle waschen, von daher...
Ich denke einfach, es ist schade, besonders bei den Sachen die im Säuglingsalter nur einige Wochen genutzt werden, so viel Geld auszugeben, das kann man später noch genug :).
:(:(:( Live as if you were to die tomorrow. Learn as if you were to live forever. :(:(:(

:( seit dem 06.04.2011 18:18 Uhr ist unser Glück perfekt :(
:( :(Darian Niklas:( *3300g *52cm *KU 34 :(
25.11.2010, 21:06
Web-Ikone
registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 353
offline
Zitat von mathi10:
hex cisley, sonntag auf dem Arkonaplatz in Prenzlberg is ne super adresse


hm des wird schlecht gehn.... wohne in Österreich :D bin erst zu x-mas in berlin city aber danke
:( liche grüße


Lebe jeden Tag so als wäre es der letzte
25.11.2010, 21:30
Web-Ikone
registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 403
offline
auweia, was macht man denn als berliner göre in österreich???? Da die guten second hands abziehen??????

HA!:(
25.11.2010, 21:52
Surf-Göttin
registriert seit: 07.11.2010
Beiträge: 690
offline
DAnn steh ich ja garnich alleine da mit meiner Meinung :)
Ich bin auch für "Gebraucht" :)
.............................. und klar die ganzen Hygienesachen Schnuller und sonstiges kaufe ich auch neu.
Aber die Preise können einem echt umhaun.
MAN was das Zeuch alles neu kostet, der Hammer!
Im Moment habe ich eine Babywiege, einen Kinderwagen und n paar Klamotten alles gebraucht, von Bekannten.

Grüßle
Evi-Tier
♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ Ben Lucian ist da ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Freitag der 13.05.2011 um 14:47h per Notkaiserschnitt