Forum Stars & News - Entertainment: Kino, Musik, TV

Filmpreise :-)

31.01.2010, 14:13
Frauenzimmer
registriert seit: 04.08.2008
Beiträge: 32383
offline
ich als bekennender film-freak (siehe meine gruppe) stehe natürlich auf solche veranstaltungen... wär zu gern mal persönlich dabei....obs die Oscars, Golden Globe oder auch die deutschen manchmal leider etwas steiferen veranstaltungen wie Bambi, Goldene Kamera usw sind...

gestern habe ich die verleihung der GOLDEN KAMERA gesehen !

also ich muss sagen... super... dass die deutschen das endlich auch mal so super hinbekommen begeistert mich sehr.

allein schon die tatsache, dass Hape Kerkeling die sendung moderierte war schon garant für beste unterhaltung....
die ganzen stars waren sensationell und ich kam ausm heulen nicht raus... und bevor ich mir desw doof vorkam, hatte ich eine verbündete... die Iris Berben.... schön, dass wir emotional auf einer wellenlänge sind..grins... flenn...

Blacky Fuchsberger wurde überrascht mit seinem freund Harry Belafonte und Dany de Vito mit dem erscheinen von Michael Douglas... wow...

Richard Gere war auch dort... mjammi....

und musikalisch hat uns Simply Red begeistert... und auch dazu noch optisch der sexy german geiger David Garret...
Fanta 4 bekamen auch einen preis...

eine sehr gelungene sendung, die wenn es nach mir ginge auch 10 std hätt dauern können !!! :D:D
:D https://www.youtube.com/watch?v=cdMnwVekwo8 ;)
31.01.2010, 14:21
Frauenzimmer
registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 1244
offline
Richard Gere ? Und ich hab's nicht gesehen *ÄRGER* :(:(:(
:(Nimm die Erfahrung und die Urteilskraft der Menschen über fünfzig heraus aus der Welt,
und es wird nicht genug übrig bleiben, um ihren Bestand zu sichern.:(
(Henry Ford)
31.01.2010, 14:23
Frauenzimmer
registriert seit: 04.08.2008
Beiträge: 32383
offline
ja, mit seiner gattin....
den preis hat ihm Diane Krüger überreicht :)
:D https://www.youtube.com/watch?v=cdMnwVekwo8 ;)
31.01.2010, 14:27
Surf-Göttin
registriert seit: 27.11.2008
Beiträge: 335
offline
Du hast Recht, die Sendung war ganz nett bis auf die Laudatio von Diane Krüger - heute heißt sie scheinbar Daijan Krueger" - auf Richard Gere, das war echt nix, oder für alle "DAS GING GARNICHT"

Ein absoluter Mist war anschließend die Sendung mit der Webber, wer will den wissen welche sie keinen Schlüper getragen hat. Oder das zwei Frauen ein identisches Kleid getragen haben. Stellt euch vor, fast alle Männer hatten das identische an. Und was absolut affig ist, dieses etrem Affenposen von den ganzen Tucken. Können die nicht normal von links nach rechts gehen?

Hansibansi
31.01.2010, 14:32
Frauenzimmer
registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 1244
offline
Ich sollte mir doch mal wieder deutsche Preisverleihungen ansehen, wenn da solche Stars erscheinen. Früher fand ich Bambi & Co. immer ein bißchen langweilig, weil man immer dieselben Gesichter sah, sowohl bei den Preisträgern als auch bei den Laudatoren.
:(Nimm die Erfahrung und die Urteilskraft der Menschen über fünfzig heraus aus der Welt,
und es wird nicht genug übrig bleiben, um ihren Bestand zu sichern.:(
(Henry Ford)
31.01.2010, 18:50
Frauenzimmer
registriert seit: 10.01.2009
Beiträge: 4210
offline
Hab auch einen teil gesehen und mir hat es sehr gut gefallen. Hape Kerkeling hat super durch das Programm geführt und die Laudatio für Dany deVito waren toll. Vorallem wie gerührt er war das Michael Douglas für ihn nach Berlin kam.

Was mir auch sehr gut gefallen hat das Paul Potts seine Laudatio auf Deutsch hielt. Respekt... das war sicherlich nicht einfach.
Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deine Träume :)

Bitte nicht böse sein aber ich mag nicht chatten.
31.01.2010, 19:47
Frauenzimmer
registriert seit: 19.07.2008
Beiträge: 4696
offline
Ich hab es teilweise gesehen...also Karl Lagerfeld war für mich wieder zum abgewöhnen *brech
Gut, den Preis für das Supertalent hab ich nicht wirklich verstanden, aber was soll's ;)
Richard Gere...sehr smart :)
Aber Hape Kerleling fand ich sehr gut....hätte Thomas Gottschalk moderiert, hätte ich mit die Chose nicht angeschaut ;)
Ich bin Saarländer, das ist das Höchste, was der Mensch werden kann- Jürgen John (fe)
31.01.2010, 20:15
Frauenzimmer
registriert seit: 02.12.2008
Beiträge: 5710
offline
Zitat von hansibansi:
Oder das zwei Frauen ein identisches Kleid getragen haben. Stellt euch vor, fast alle Männer hatten das identische an.

Tja, hansi, ein Mann versteht so was nicht.
Habs nicht gesehen, nur jetzt grad Ausschnitte auf n tv, auch mein Liebling Mattias Schweighöfer wurde ausgezeichnet, ist ja auch ein Suuupertalent(oder hat er nur die Laudatio gehalten?)
Wir müssen lernen, entweder als Brüder miteinander zu leben oder als Narren unterzugehen.
Martin Luther King

Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.
Friedrich Nietzsche
31.01.2010, 21:02
Frauenzimmer
registriert seit: 04.08.2008
Beiträge: 32383
offline
Zitat von hansibansi:
bis auf die Laudatio von Diane Krüger - heute heißt sie scheinbar Daijan Krueger


ich mag die eh nich.... ja, stimmt...bei ihren jokes hat keiner gelacht...grins.... da hätten sie lieber mal die Julia Roberts nehmen sollen...

Zitat von hansibansi:
Ein absoluter Mist war anschließend die Sendung mit der Webber


hab ich verpasst, da ich nur die sendung aufgezeichnet hatte, aber wie du es beschreibst hab ich wohl auch nix verpasst ;);)
:D https://www.youtube.com/watch?v=cdMnwVekwo8 ;)
31.01.2010, 21:03
Frauenzimmer
registriert seit: 04.08.2008
Beiträge: 32383
offline
Zitat von Citrussummer:
also Karl Lagerfeld war für mich wieder zum abgewöhnen *brech


...lach.. ich dachte zuerst, dass es der von Switch ist.. der den lagerfeld so gut nachmacht... lach... :D:D
:D https://www.youtube.com/watch?v=cdMnwVekwo8 ;)