Presenter
Fruchtbarkeitsrechner und Eisprungkalender: Fruchtbare Tage berechnen!
Sie möchten schwanger werden? Berechnen Sie mit dem Fruchtbarkeitsrechner ganz einfach Ihre fruchtbaren Tage.

Wann Sie schwanger werden, müssen Sie nicht dem Zufall überlassen! Mit dem Fruchtbarkeitsrechner können Sie berechnen, an welchen Tagen Sie überhaupt empfängnisbereit sind, also wann Ihre fruchtbaren Tage sind. Denn nur am Tag des Eisprungs sowie wenige Tage davor und wenige Tage danach ist eine Befruchtung möglich. Nur in dieser Phase ihres Zyklus ist die Fruchtbarkeit am höchsten und die Spermien Ihres Partners haben eine Chance, die Eizelle zu erreichen und mit ihr zu verschmelzen. Ungefähr 14 Tage nach der letzten Regel findet der Eisprung statt. In diesen zwei Wochen reift in den Eierstöcken eine Eizelle heran, die dann über die Eileiter in die Gebärmutter wandert. Während dieser Zeit hat sich in der Gebärmutter eine Schleimhaut gebildet, um die befruchtete Eizelle aufzunehmen. Findet keine Befruchtung statt, wird die Eizelle mit der Gebärmutterschleimhaut nach etwa zehn Tagen in der nächsten Regelblutung wieder abgestoßen. Ein neuer Zyklus, der zwischen 26 und 32 Tagen dauert, beginnt.

Zur Berechnung Ihres persönlichen Fruchtbarkeitszeitpunktes müssen Sie Ihre genaue Zykluslänge kennen. Sie müssen also wissen, wann der erste Tag Ihrer letzten Monatsblutung war und wie lange es bei Ihnen bis zur nächsten Menstruation dauert. Tragen Sie den ersten Tag Ihrer Periode und Ihre Zykluslänge in die Felder ein. Der Zeitraum Ihrer fruchtbaren Tage wird Ihnen im Eisprungkalender für 12 Monate angezeigt. Mit dem Fruchtbarkeitskalender klappt es sicher bald mit der Erfüllung Ihres Kinderwunschs und Sie können sich über eine Schwangerschaft freuen.

Erster Tag der letzten Periode: (tt.mm.jjjj) . .
Durchschnittliche Zykluslänge:
Wenn Sie den Erinnerungsservice zum Frauenzimmer-Fruchtbarkeitsrechner nutzen möchten, klicken Sie einfach auf
Fruchtbarkeitsrechner und Eisprungkalender: Fruchtbare Tage berechnen!
Wann können Sie schwanger werden? Der Kalender zeigt Ihnen Ihre fruchtbaren Tage der nächsten 12 Monate an.

Ihre Angaben:
Erster Tag der letzten Regelblutung:
Zykluslänge: Tage

ANZEIGE
Ich werde einfach nicht schwanger
"Und plötzlich nicht mehr schwanger"
"Und plötzlich nicht mehr schwanger"
Dans bewegender Post

Hoffen, Warten, enttäuscht sein: Eine Kinderwunschphase kann zermürben. Jetzt hat ein Mann einen bewegenden Text gepostet. Ein Lese-Muss für alle, die sich Kinder wünschen.

Adnexitis: Tückische Eierstockentzündung
Werden Sie DESHALB nicht schwanger?
Werden Sie DESHALB nicht schwanger?
Unbemerkte Eierstockentzündung

Adnexitis ist eine Eierstockentzündung, die eine Schwangerschaft unmöglich macht. Das Tückische: Viele Frauen trifft es, ohne dass sie es merken.

Häufigkeit, Gründe und Co.

Fehlgeburt: DAS sind die häufigsten Ursachen  [01:57]

 
GESUNDHEIT
Stilles Ertrinken, Sekundäres Ertrinken
Vier Arten des Ertrinkens
Vier Arten des Ertrinkens
SO können Sie Ihr Kind retten

Kinder planschen gerne im Wasser, doch das birgt leider auch große Gefahren. Welche unterschiedlichen Arten des Ertrinkens es gibt und wie Sie sich dann richtig verhalten.

Food Art für die Kids leicht gemacht
So macht Kindern das Aufessen Spaß
So macht Kindern das Aufessen Spaß
Zeichentrick auf dem Teller

Da essen Ihre Kinder garantiert auf: Die Australierin Laleh Mohmedi zaubert mit gesunden Zutaten Figuren aus bekannten Kinderfilmen auf den Teller.

SCHWANGERSCHAFT
Fehlgeburt als Tabu
Warum es hilft darüber zu sprechen
Warum es hilft darüber zu sprechen
Fehlgeburten als Tabuthema

Es ist ein Tabuthema unter Eltern: eine Fehlgeburt. Dabei betrifft das viel mehr Menschen, als Sie glauben.

Kaiserschnitt ohne Betäubung
Frau erlebt Kaiserschnitt ohne Narkose
Frau erlebt Kaiserschnitt ohne Narkose
Der Horror jeder Schwangeren

Es ist die Angst vieler Menschen: bei vollem Bewusstsein operiert zu werden. Für Viola (29) ist diese Angst Realität geworden - bei der Geburt ihres Sohnes.

Nordische Vornamen
Die beliebtesten nordischen Vornamen
Die beliebtesten nordischen Vornamen
Bullerbü lässt grüßen

Svenja, Fynn, Hedda und Lasse: das sind die beliebtesten Vornamen in den nordischen Ländern wie Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark.

Kevinismus im Ausland
Jessica ist die Chantal Italiens!
Jessica ist die Chantal Italiens!
'Kevinismus' im Ausland

Diese Vornamen fallen in Italien oder Schweden dem Kevinismus zum Opfer.

Emma beliebter Vorname
Werden Emmas 2050 die Welt regieren?
Werden Emmas 2050 die Welt regieren?
Dieser Name führt Hitlisten an

Noch nie war ein Vorname in so vielen Ländern so beliebt. Und das hat Folgen.

Tools zum Eisprung und fruchtbare Tage berechnen

Sie wollen ein Baby? Damit das schnell klappt, sollten Sie Ihre fruchtbaren Tage berechnen. Wann Sie empfängnisbereit sind, können Sie mit unserem Eisprungkalender herausfinden und ganz leicht Ihren Eisprung berechnen. Geben Sie einfach die Daten ihrer letzten Periode und die durchschnittliche Zykluslänge in unseren Eisprungrechner ein. Der Fruchtbarkeitskalender zeigt Ihnen dann Ihre fruchtbare Tage an. Viel Erfolg bei Ihrem Projekt Wunschbaby!