TIERE TIERE

Zu Hause ist es doch langweilig: Dieser Hund möchte weiter im Park herumtoben und stellt sich lieber tot!

Dieser Hund stellt sich aus Protest tot!
Dieser Hund stellt sich aus Protest tot! Er möchte viel lieber weiter im Park herumtoben! 00:00:26
00:00 | 00:00:26

Clevere Aktion

Dieser Golden Retriever lässt sein Herrchen wirklich verzweifeln. Denn er ist bereit, alles zu tun, um seinem Schicksal zu entgehen.

Der "feine Herr" will einfach nicht

Das Video eines renitenten Vierbeiners in einem Park in Queensland (Australien) geht derzeit viral und begeistert viele Tierfreunde rund um den Globus. Eine Frau hat einen verzweifelten Hundehalter dabei gefilmt, wie er versucht, seinen Hund zum Mitkommen zu bewegen - vergeblich.

Der faule, aber schlaue Hund stellt sich lieber tot als den Park zu verlassen. "Lass mich zurück und lebe dein Leben ohne mich weiter", scheint er seinem Herrchen damit andeuten zu wollen.

Der Vierbeiner bleibt wie leblos am Boden liegen und zeigt sich von den Bemühungen seines Herrchens wenig beeindruckt. Ratlos sieht der Hundehalter sich um, zupft immer wieder beherzt an der Leine und versucht, das Tier hochzuheben.

Ob der Hund sich letztendlich dann doch aufraffen konnte, sehen Sie im Video!

Anzeige