LEIDENSCHAFT LEIDENSCHAFT

Zehn Sexpartner sind ideal für neue Beziehung

Zehn Sexpartner sind ideal für neue Beziehung
Zehn Sexpartner sind ideal für neue Beziehung © MORO - Fotolia, Iurii Kryvenko

Mehr Sexpartner- mehr Erfahrung

Erfahrung im Bett ist gefragt: Laut einer englischen Studie wünschen sich sowohl Männer als auch Frauen keine Jungfrau zum Partner - im Gegenteil. 51 Prozent der befragten Frauen und 46 Prozent der befragten Männer bevorzugen jemanden, der vor ihnen bereits mit zehn Menschen geschlafen hat.

Eine höhere Zahl von Sex-Partnern bedeutet für sie demnach mehr Erfahrung. Allerdings stehen Männer nicht auf Frauen, die mehr als zehn Sex-Partner hatten. So wünschen sich 42 Prozent der Männer eine Frau, die weniger Sex-Erfahrung hat, während nur 36 Prozent der Frauen sich das von Männern wünschen.

Deutsche liegen unterm Durchschnittswert

Weltweit haben die Menschen durchschnittlich neun Sex-Partner. Die Deutschen liegen mit 5,8 Partnern unter diesem Wert. Die goldene Zahl von zehn trifft hierzulande also nicht ganz zu - weniger ist in diesem Falle vielleicht mehr!

Anzeige