X Factor 2011: Kandidat Martin Madeja wollte nicht mehr dick sein

Die Musik motivierte Martin, 50 kg abzunehmen

In der 10. Klasse sollte X Factor-Kandidat Martin Madeja auf einer Abschlussfeier singen. So, wie er war, wollte Martin jedoch nicht auf die Bühne, denn: Damals wog der X Factor-Kandidat 50 kg mehr als heute.

Die Musik war die Motivation für Martin Madeja, abzunehmen, und für den großen Auftritt verordnete sich der X Factor-Kandidat eine strenge Diät. Das erstaunliche Ergebnis: 15 kg weniger innerhalb von zwei Monaten – und 50 kg innerhalb eines Jahres.

Die Musik motivierte Martin, 50 kg abzunehmen
Die Musik motivierte Martin, 50 kg abzunehmen 00:01:54
00:00 | 00:01:54

Überzeugt Kandidat Martin Madeja mit "Mad World" die X Factor-Jury?

Heute ist Martin Madeja zwar selbstbewusster – aber nicht frei von Selbstzweifeln. Mit dem Song "Mad World" von Gary Jules will der 19-Jährige beim X Factor-Casting sich und der Jury mit Sarah Connor, Till Brönner und Das Bo beweisen, dass er den X Factor hat.

Anzeige