X Factor 2011: Baby-Countdown bei Sarah Connor

Die X Factor-Jurorin zählt schon die Tage

Der Countdown läuft. In wenigen Tagen geht die erfolgreiche Musik-Talent-Show X Factor in die nächste Runde. Auch die schwangere X Factor-Jurorin Sarah Connor zählt schon die Tage - nicht nur zum Start der Sendung, sondern auch zur Geburt ihres Babys. Ihr drittes Kind soll in den nächsten zwei Wochen zur Welt kommen. Im Interview erzählt die X Factor-Jurorin, wie sie Familie und Job unter einen Hut bekommen will und wie ihr Freund Florian Fischer mitanpacken soll.

Eine der letzten beruflichen Verpflichtungen für die X Factor-Jurorin Sarah Connor ist das Einsingen des neuen X Factor-Songs. Da die X Factor-Castings bereits abgedreht sind, geht die Arbeit für Sarah Connor erst im Oktober zu den X Factor-Liveshows wieder los. Doch was eigentlich Drehpause heißt, ist für X Factor-Jurorin Sarah Connor etwas ganz anderes als Erholung. Sarah rechnet damit, dass ihr kleines Töchterchen sie nach der Geburt ganz schön auf Trab halten wird: „Es kann sein, dass ich gar nicht schlafen werde. Ich weiß nicht, wie sie so drauf ist und welchen Rhythmus wir haben werden.“

Sarah Connor und Florian Fischer: Vorbereitungen auf das Großfamilienleben

Doch die X Factor-Jurorin nimmt es gelassen. Schon früh hat Sarah Connor mitbekommen, wie man eine große Familie managt: „Wenn ich eines als Erstgeborene von acht Kindern gelernt habe, ist es, wie man eine große Familie handelt und organisiert. Meine Mutter ist mein Vorbild. Sie hat früher auch gejobbt, als ich klein war.“

Florian Fischer, der Vater in spe, muss sich hingegen erst noch an das Großfamilienleben herantasten: „Für meinen Mann ist das schon ein bisschen neu. Er konnte sich zwar mit Tyler und Summer bereits eingrooven, aber die schlaflosen Nächte werden für ihn auch noch mal etwas anderes sein“, vermutet die X Factor-Jurorin Sarah Connor.

Man wird sehen, wer am Ende bei den Liveshows die größeren Augenringe haben wird – Sarah Connor oder ihr Mann Florian Fischer? Vorher gibt es aber erst einmal die X Factor-Castings und diese werden noch spektakulärer als letztes Jahr sein. Los geht es am Dienstag, 30. August, mit der ersten Castingshow. Die weiteren Castings werden immer dienstags und sonntags um 20.15 Uhr gezeigt.

Anzeige