FAMILIE FAMILIE

Wunderkind: Baby kann mit sieben Monaten laufen und sprechen

Baby kann mit sieben Monaten laufen und sprechen
© Dmitry Sunagatov - Fotolia, Sunagatov Dmitry

Mit sieben Monaten konnte er laufen und sprechen

Ein Baby auf der Überholspur: Gerade mal fünf Minuten hat der kleine Jonathan gebraucht um auf die Welt zu kommen - und diese Geschwindigkeit hat er beibehalten. Mit knapp einem Jahr kann das „Spitfire Baby“, wie ihn seine Mutter Heather Thorpe (24) aus Birminham liebevoll nennt, laufen, sprechen, einen Laptop bedienen und andere ganz erstaunliche Dinge, berichtet die 'Daily Mail'.

Während andere Kinder mit sieben Monaten gerade einmal anfangen, sich mühsam auf ihren zwei Beinchen zu halten, konnte der kleine Jonathan in diesem Alter schon laufen und sprechen. Und nicht nur das: Kaum hatte er laufen gelernt, fing der kleine Knirps an zu „Gangnam Style“, seinem Lieblingssong, die Beine zu schwingen. Und das kleine Wunderkind machte keinerlei Anstalten, die Geschwindigkeit seiner Entwicklung zu verringern: Jetzt, kurz vor seinem ersten Geburtstag, bedient Jonathan wie selbstverständlich den Laptop seiner Mutter. Und auch die Fernbedienung managt das „Spitfire Baby“ ohne Probleme.

Jonathans Mutter, Heather Thorpe (24), ist überzeugt davon, dass die Geschwindigkeit, mit der Jonathan Dinge lernt, mit den Umständen seiner Geburt zusammenhängen. Gerade einmal eine Presswehe hatte die werdende Mutter und schon war der kleine Jonathan da: „Die Art und Weise wie er neue Sachen aufnimmt ist beeindruckend. Er lernt so unglaublich schnell. Das muss irgendetwas damit zu tun haben, wie er geboren wurde.“

Zu seinem ersten Geburtstag bekommt das „Spitfire Baby“ von seinen Eltern übrigens ein Mini-Piano und ein Schlagzeug.

Anzeige