BABY BABY

Wunde Brustwarzen, Milchstau, zu wenig Milch und Co.: 10 Probleme beim Stillen und was Sie dagegen tun können

Wenn das Stillen Probleme macht...
Wenn das Stillen Probleme macht... 10 hilfreiche Tipps 00:02:56
00:00 | 00:02:56

Stillprobleme haben viele Mütter

Stillen ist wichtig für Sie und Ihr Kind. Es stärkt die Bindung zueinander und versorgt das Baby mit wichtigen Nährstoffen. Diese innigen Momente zwischen Mama und Säugling sollten Sie beide genießen können. Doch was, wenn das Stillen durch Schwierigkeiten wie wunde Brustwarzen, Milchstau oder eine Unter- oder Überproduktion von Milch erschwert wird? Dafür haben wir hilfreiche Tipps!

Gerade junge Mütter können durch das Hungergefühl Ihrer Babys oft verunsichert werden. Gibt meine Brust nicht genug Milch her? Wieso spuckt mein Kind die Milch teilweise wieder aus? Alleine stehen Sie mit diesen Zweifeln nicht da. Viele Mütter haben dieselben Probleme beim Stillen. Deshalb haben wir im Video zehn übliche Stillprobleme aufgelistet und herausgefunden, was Sie dagegen tun können. Wenn Sie die folgenden Tricks also beherzigen, können Sie hoffentlich das Stillen wieder genießen!

Anzeige