Wolfram Kons: Das zweite Baby ist da!

Wolfram Kons: "Ich bin überglücklich"

RTL-Moderator und Charity-Gesamtleiter Wolfram Kons ist zum zweiten Mal Vater geworden. Am 29.11.2014 wurde um 5.45 Uhr der kleine Leonard Ludwig Joseph Jupiter Kons (3.500 Gramm, 53 cm) im Evangelischen Krankenhaus in Düsseldorf geboren. Wolfram Kons: "Ich bin überglücklich, denn dem Kleinen und meiner Frau Alexa geht es super."

Wolfram Kons ist zum zweiten mal Vater geworden
Wolfram Kons' Sohn Leonard kam am 29. November 2014 zur Welt

Schon 10 Stunden nach der Geburt nahm Wolfram Kons seine Familie mit nach Hause. Bereits die erste Nacht verbrachten sie in ihren eigenen vier Wänden. "Meine Frau hat das sensationell gemacht", beschreibt Kons. Leo kam auf natürlichem Weg auf die Welt. "Die besten Geburtshelfer waren die wunderbare Düsseldorfer Hebamme, die koreanische Ärztin Dr. Park und sein zweieinhalbjähriger großer Bruder Wolfi. Der hat an den Baby - Bauch geklopft und gesagt: 'Leo mach endlich die Tür auf und komm raus!' Und dann hat es geklappt! Wolfi freut sich so sehr, dass sein kleiner Bruder nun endlich da ist. Er hat ihn ganz liebevoll und zärtlich in seiner neuen Welt begrüßt."

Acht Tage hat der kleine Leo auf sich warten lassen. Der ausgerechnete Geburtstermin war der 21. November, der Tag, an dem der RTL-Spendenmarathon stattfand. Wolfram Kons hätte sofort das Studio verlassen und wäre in den Kreissaal geeilt. Als Ersatz-Moderator für den RTL-Spendenmarathon stand 'Stern TV'-Kollege Steffen Hallaschka vor Ort rund um die Uhr bereit.

Anzeige