Wetterfühligkeit: Diese Symptome zeigen, ob Sie wetterfühlig sind

hilfe bei wetterfuehl
Bild 1 von 7: Wenn das Wetter verrückt spielt und auf heiße Sonnenstunden trübe Regentage folgen, klagen viele unter Kopf-, Knochen- und Muskelschmerzen. Dazu kommt die Müdigkeit und der Kreislauf sinkt in den Keller. Die Betroffenen sind der sogenannten Wetterfühligkeit völlig ausgeliefert und versuchen, die Beschwerden mit Kaffee oder Mittagsschlaf zu bekämpfen. Doch das muss kein Schicksal sein! Es gibt Länder, in denen das Leiden, das bei uns 20 Prozent der Bevölkerung – also ganze 16 Millionen Menschen - betrifft, völlig unbekannt ist. Wetterfühligkeit ist eine Zivilisationskrankheit. Und dagegen lässt sich was tun, ganz ohne Arzt!

Das bedeutet, dass die Genesung nicht im Rückzug hinter den Ofen liegt, sondern darin, sich dem Wetter zu stellen! Das heißt: Raus aus der Wohnung, auch wenn es draußen kalt ist und nieselt. Natürlich ist angemessene Kleidung dabei wichtig. Fachleute empfehlen das ´Zwiebel´-Prinzip mit mehreren Kleidungs-Schichten. Schwachstellen wie Hals, Kopf, Füße und Rücken sollten gut geschützt werden.

Und dann wird Wetter selbst zum Heilmittel. Kalter Wind und frische Luft stärken die Abwehrkräfte. Und das natürliche Licht, auch wenn der Himmel bewölkt ist, hebt die Laune. Außerdem kann es hilfreich sein, seinen Tagesablauf zu strukturieren und ausreichend zu schlafen. Auch ein warmes Bad hilft, sich zu entspannen und negative Gedanken, die einen bei grauem Wetter eventuell quälen, aus dem Kopf zu kriegen.
ANZEIGE
ABNEHMEN
Abnehmen miit Blütenpollen & Co.
Abnehmen wie die Hollywood-Stars
Abnehmen wie die Hollywood-Stars
Blütenpollen und Butterkaffee

Blütenpollen im Müsli und Butter im Kaffee - Hollywood-Stars schwören auf die Abnehm-Helfer. Doch was steckt hinter den ungewöhnlichen Diät-Tipps?

Fettspeicherung im Körper
DAS verrät der Ort der Fetteinlagerung
DAS verrät der Ort der Fetteinlagerung
Beine, Bauch oder Hüfte?

Während die einen zuerst am Bauch zunehmen, lagern die anderen überschüssiges Fett an Po und Oberschenkeln ein. Wo Sie zunehmen verrät dabei, warum Sie zunehmen.

GESUNDHEIT
Zika-Virus
Das Zika-Virus hat Europa erreicht
Das Zika-Virus hat Europa erreicht
Erstes infiziertes Baby

In Spanien ist Europas erstes 'Zika-Baby' zur Welt gekommen.

Mückenstiche behandeln
Mückenstich behandeln: Das hilft!
Mückenstich behandeln: Das hilft!
Die besten Hausmittel

Wenn Mücken zugestochen haben, kann es richtig unangenehm werden. So können Sie einen Mückenstich behandeln.

FITNESS
Auf zum Frühsport!
Das beste Anti-Frust-Mittel? Frühsport
Das beste Anti-Frust-Mittel? Frühsport
Holen Sie sich den Fit-Kick

Sport zu treiben ist immer eine gute Idee - am besten allerdings früh morgens. Das hält nicht nur fit, sondern fördert auch den Schlaf und gibt Energie.

Gründe fürs Joggen
Darum laufen wir!
Darum laufen wir!
Unsere Redakteure verraten

Es gibt viele gute Gründe, mit dem Laufen anzufangen. Das glauben Sie nicht? Dann schauen Sie mal, was unsere Redakteure regelmäßig auf die Joggingstrecke treibt.