LESEN LESEN

Wer hat denn keine Schwäche für Helden?

Rike Schmid liest den Roman

Annie Hewitt wollte nie wieder nach Peregrine Island zurückkehren. Und nun ist sie doch da – pleite, heimatlos und auf der Suche nach dem versteckten Nachlass ihrer Mutter. Dabei will Annie unbedingt ein Aufeinandertreffen mit Theo Harp vermeiden. Er war ihre große Liebe. Doch jetzt ist er der Mann, den sie am meisten fürchtet ...

Rike Schmid spielte an der Seite von Maximilian Schell die Hauptrolle in der ZDF-Serie "Der Fürst und das Mädchen". Es folgten preisgekrönte Kinofilme wie "Wir" oder "Schwere Jungs". Für Random House Audio hat sie zuletzt "Sommer im Herzen" von M.K. Andrews gelesen.

2 mp3-CDs, ungekürzte Lesung

Anzeige