Presenter


Welpe möchte Baby sehen: Entzückende erste Begegnung

07.07.14 11:42
Mehr zu diesem Thema
Ein Beagle ist ein wahrer Familienhund
Ein Beagle ist ein wahrer Familienhund Dieser Vierbeiner hilft beim Windeln wechseln
Katze oder Dressurpferd?
Katze oder Dressurpferd? Diese süße Mieze kann hüpfen
Kätzchen kann kicken
Kätzchen kann kicken Diese Baby-Katze ist im Fußball-Fieber

Neugierde kennt keine Grenzen

Neugierde kennt manchmal keine Grenzen - das beweist jetzt Welpe Billie. Unermüdlich versucht der kleine Hund, einen Blick auf das Baby zu erhaschen. Um das neue Familienmitglied zu begrüßen, versucht er, auf das Bett von Baby Isabelle zu springen - ohne Erfolg.

Seine Versuche können sich aber sehen lassen: Hartnäckig springt er auf und ab und versucht vergeblich, sich mit seinen kleinen Pfoten festzuklammern. Doch jedes Mal scheitert er und fällt wieder zurück. Dabei wedelt er unaufhörlich mit dem Schwänzchen und ist sichtlich begeistert von dem neuen Spielkameraden. Baby Isabella dagegen ist eher irritiert und weiß nicht so recht, was es mit dem Hundebaby anfangen soll.

Dieses Verhalten ist nicht untypisch für Hunde. Die Tiere gelten generell als neugierig und erkunden gern fremdes Terrain. Besonders, wenn es sich dabei um ein neu geborenes Baby handelt, das nun im Mittelpunkt des Familienlebens steht.

ANZEIGE
Einladungkarten selbst gestalten
So basteln Sie tolle Einladungskarten
So basteln Sie tolle Einladungskarten
Ihr Kind feiert Geburtstag?

Gekaufte Geburtstagseinladungen? Öde! Viel individueller - und günstiger - ist immer noch selbstgemacht. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie Sie hübsche Karten für Kindergeburtstage basteln.

So lernen Kinder schwimmen
SO lernen Kinder richtig schwimmen
SO lernen Kinder richtig schwimmen
Schwimmhilfen, Kurse und Co.

Was sollte man bei der Wahl des Schwimmkurses beachten und welche Schwimmhilfen sind wirklich zu empfehlen? Wir erklären, wie Ihr Kind sicher schwimmen lernt.

Alle unter einem Dach - das hat Vorteile

Auslaufmodell Mehrgenerationenhaus  [01:43]

 
GESUNDHEIT
Hüftdysplasie durch Pucken bedingt?
Kann Pucken wirklich schädlich sein?
Kann Pucken wirklich schädlich sein?
Hüftdysplasie bei Babys

Das Pucken bei Babys hat eine lange Tradition. Mediziner befürchten aber jetzt, dass diese Technik einen Hüftschaden hervorruft. Stimmt das wirklich?

Stilles Ertrinken, Sekundäres Ertrinken
Vier Arten des Ertrinkens
Vier Arten des Ertrinkens
SO können Sie Ihr Kind retten

Kinder planschen gerne im Wasser, doch das birgt leider auch große Gefahren. Welche unterschiedlichen Arten des Ertrinkens es gibt und wie Sie sich dann richtig verhalten.

FREIZEIT
So lernen Kinder schwimmen
SO lernen Kinder richtig schwimmen
SO lernen Kinder richtig schwimmen
Schwimmhilfen, Kurse und Co.

Was sollte man bei der Wahl des Schwimmkurses beachten und welche Schwimmhilfen sind wirklich zu empfehlen? Wir erklären, wie Ihr Kind sicher schwimmen lernt.

Schwimmhilfen im Test
Wie sicher ist diese Schwimmhilfe?
Wie sicher ist diese Schwimmhilfe?
Babyschwimmen

Babys brauchen Schwimmhilfen. Dieser Ring soll Babys sicher über Wasser halten. Aber es gibt ein entscheidendes Manko!

FAMILIE
#kissyourkids
Mütter kämpfen für mehr Toleranz!
Mütter kämpfen für mehr Toleranz!
Nach Beckhams Kinder-Kuss-Bild

Kinder küssen: Nachdem das Kuss-Bild von Victoria Beckham eine hitzige Debatte unter Eltern ausgelöst hat, kämpfen jetzt Mütter weltweit unter dem Hashtag #kissyourkids für mehr Toleranz.

Pokémon Go - Das ist wichtig
Pokémon Go: DAS sollten Eltern wissen
Pokémon Go: DAS sollten Eltern wissen
10 wichtige Antworten

'Pokémon Go' erobert Deutschland in rasender Geschwindigkeit.Für viele Eltern stellen sich jetzt viele Fragen. Wir geben die zehn wichtigsten Antworten.