LEBEN LEBEN

Weihnachtsdeko für Großfamilie: Festliche Überraschung für neunfache Mutter

RTL-Reporterin Nadine wird zum Weihnachtsengel

Weihnachten ist für Großfamilien ohnehin keine leichte Sache, doch Annett Conrad hat es besonders schwer: Von ihren neun Kindern sind die Jüngsten drei Monate alte Zwillinge. Bei so viel Stress für Mama ist es fast unmöglich, auch noch alles weihnachtlich zu gestalten. Annetts Mann, Maik Conrad, wand sich deswegen an RTL-Reporter, die als Weihnachtsengel zum Einsatz loszogen.

Im Zuhause der Großfamilie von Annett Conrad ist von Weihnachten noch nicht viel zu sehen. Kein Wunder, denn Mama Annett und Papa Maik haben mit ihren kleinen Zwillingen Feya und Fynn und den übrigen sieben Kindern schon genug um die Ohren. Es fehlt den müden Eltern vor allem eines: Zeit! "Sonst haben wir jedes Jahr geschmückt, aber dieses Jahr ist irgendwie die Luft raus", erklärt Annett. "Das liegt daran, dass wir auch viel müde sind, wenn die Babys in der Nacht munter sind."

Doch eine schöne Weihnachtsdeko gehört natürlich zu einer gelungenen Vorweihnachtszeit dazu. Wenn aber das Geld und die Zeit fehlt, ist das für die Kids besonders traurig. Deswegen ist RTL-Reporterin Nadine mit einem ganzen Deko-Team im Schlepptau losgezogen, um Annett zu überraschen: Die neunfache Mama darf für einen Tag shoppen und ganz entspannt Weihnachtsgeschenke kaufen, während ihr Zuhause in ein Weihnachts-Wunderland verwandelt wird.

Als Annett von ihrer Shopping-Tour zurückkehrt, ist sie überglücklich mit dem Ergebnis der Weihnachtsengel. Für sie ist das wunderschön dekorierte Haus und das Freudestrahlen in den Augen ihrer Kinder bereits jetzt das schönste Weihnachtsgeschenk überhaupt.

Anzeige