LIEBE LIEBE

Was wollen Männer?

Was wollen Männer?
© Rido - Fotolia

Liebe, Sex oder Job - was wollen Männer?

Jeder vierte Mann geht zu einer Prostituierten und fast die Hälfte ging schon einmal fremd. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Magazins ‚Focus‘ unter 3.000 Teilnehmern zu Themen wie Liebe, Job oder Familie. Und: Je älter ein Mann ist, desto eher geht er fremd.

Während noch 75 Prozent der Männer unter 30 sicher sind, ihrer Partnerin ein Leben lang treu zu bleiben, sinkt die Bereitschaft dazu im Alter. Daher sei es laut der Psychologin Lisa Fischbach unsinnig, "Seitensprünge zu pathologisieren". Übrigens stört es Männer am meisten, wenn die Ehefrau versucht, sie zu kontrollieren – genau das führe nämlich häufig zur Untreue.

Überraschend ist, dass es nur fünf Prozent aller Männer wichtig ist, Karriere zu machen und nur jedem Zehnten ist das Gehalt im Job am wichtigsten – für die meisten steht ein gutes Arbeitsklima an erster Stelle. Übrigens, liebe Frauen: Fast alle Befragten gaben an, dass es ganz sicher kein Problem damit haben, wenn die Frau mehr verdient. Hier scheinen sie offenbar mehr emanzipiert zu sein als Frauen, denn diese wollen nach wie vor einen Partner, der mehr Geld mit nach Hause bringt als sie.

Anzeige