FITNESS FITNESS

Warum ist Yoga gesund? Das sind die Vorteile von Yoga

Warum ist Yoga gesund?
Warum ist Yoga gesund? Das sind die Vorteile von Yoga 00:00:39
00:00 | 00:00:39

Mehr Energie und mehr Lebensfreude dank Yoga

Yoga tut gut und ist gut! Und zwar für Körper, Geist und Seele. Aber warum ist Yoga gesund? Amiena Zylla, selbst ambitionierte Yoga-Lehrerin, erklärt, was Yoga bringt und wie regelmäßiges Training Ihre Lebensqualität verbessern kann!

Mit Yoga bekommen Sie mehr Energie und mehr Lebensfreude! Egal, ob Hatha-Yoga, Vinyasa-Yoga oder Flow-Yoga, alle Yoga-Übungen steigern die Vitalität, verbessern die Konzentration und tragen dazu bei, gelassener zu werden. Yoga stabilisiert die Herzfunktion, kräftigt den Körper und stärkt das Immunsystem. Zudem hilft Yoga bei Schlafstörungen und unterstützt die Verdauung.

"In der Ruhe liegt die Kraft" - dieses Prinzip ist der Schlüssel zur Wirkung von Yoga. Denn die meisten Übungen werden in ruhenden Körperstellungen (Asanas) durchgeführt. Dabei wird auf eine bewusste Atmung und das bewusste Halten bestimmter Positionen geachtet, die ebenso bewusst gelöst werden und in andere Stellungen übergehen. So entstehen langsame, fließende Bewegungen. Die Anspannung verschiedener Muskelgruppen fördert die körperliche Stabilität, das bewusste In-sich-Hineingehen sorgt für Wohlbefinden und Harmonie. Beim Yoga geht es nicht um Tempo und es gibt keinen Wettbewerb! Es geht nur um Sie selbst - spüren Sie in sich hinein und fühlen Sie sich gut in Ihrem Körper!

Sie können jederzeit mit Yoga beginnen, egal, wie alt Sie sind! Auch Vorkenntnisse sind nicht nötig, denn es gibt viele abwechslungsreiche Programme für alle Stufen. In ihren Videos zeigen Ihnen die Yoga-Expertinnen Amiena Zylla und Kathrin Thierfelder tolle Übungen zum Mitmachen. Legen Sie los!

Anzeige