GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Wann Antibiotika nehmen? Wir klären die wichtigsten Fragen!

Wann machen Antibiotika Sinn?
Wann machen Antibiotika Sinn? Wir klären auf! 00:02:27
00:00 | 00:02:27

Wann Antibiotika wirklich Sinn machen...

Gerade bei Erkältungs- oder Grippewellen greifen viele Ärzte zum Rezeptblock und verschreiben Antibiotika. Und auch bei den Patienten zählt: Schnell wieder gesund werden. Doch Antibiotika sind längst nicht immer die beste Wahl, denn häufig machen sie gar keinen Sinn. Wann Antibiotika wirklich helfen, erklären wir.

Wann Antibiotika nehmen? Wir klären die wichtigsten Fragen!

Was ist Antibiotikum?

Ein Antibiotikum ist ein Mittel, das bei bakteriellen Entzündungen hilft. Das heißt: Bei Viren ist das Medikament wirkungslos.

Wann sollte ich es einnehmen?

Etwa bei Mittelohrentzündungen, Halsentzündungen etc., die durch Bakterien hervorgerufen wurden.

Wie sollte ich es einnehmen?

Die empfohlenen Zeitabstände sollten bei Antibiotika beachtet werden. Auch die Dauer der Einnahme sollte unbedingt eingehalten werden, um Resistenzen vorzubeugen. Auch, wenn ich mich nach kurzer Zeit wieder wohl fühle.

Was passiert, wenn ich Antibiotika zu häufig einnehme, das erfahren Sie im Video.

Anzeige