GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Während der Periode schwanger werden, zu große Tampons und Co.: 5 Perioden-Mythen im Check

5 Periodenmythen entlarvt - was stimmt wirklich?
5 Periodenmythen entlarvt - was stimmt wirklich? Ammenmärchen über 'unsere Tage' 00:01:39
00:00 | 00:01:39

Fünf Periodenmythen - was stimmt und was nicht!

Würde es sie nicht geben, würde sie mit Sicherheit keine Frau vermissen: die Regelblutung. Sie beschert uns einmal im Monat fiese Stimmungsschwankungen, Pickel und einen hohen Verbrauch an Tampons.

Seit dem Tag X, an dem sie uns das erste mal 'beglückten', predigen unsere Mütter und Omas ihre Tipps und Weisheiten über die Menstruation. Während der Regel könne man nicht schwanger werden, man solle keine zu großen Tampons benutzen, kein Frauenarztbesuch wegen der Blutung, und und und. Wir haben die gängigsten Mythen mal überprüft: Im Video erklären wir Ihnen, was denn nun stimmt, und welche vermeintlichen Fakten zur Periode Sie getrost vergessen können!

Anzeige