HOCHZEIT HOCHZEIT

Von wegen schönster Tag im Leben: Bräutigam blamiert seine Frau

Nach der Hochzeit die Scheidung?

Ob diese beiden noch verheiratet sind? Wir wissen es nicht. Fest steht nur: Tauschen wollen wir mit ihnen auf gar keinen Fall. Erst findet die Braut die Situation scheinbar noch ganz witzig, als ihr völlig betrunkener Bräutigam zu tanzen beginnt. Dabei hat er nur eine einzige Mission: Das Strumpfband seiner Angetrauten vom Oberschenkel ziehen.

Dass das mit ein paar Promille aber nicht so einfach ist, wird ganz schnell klar. Und der Braut scheinbar auch, denn ganz plötzlich verschwindet das Lächeln und sie sitzt wie versteinert auf ihrem Stuhl. Schauen Sie selbst - aber Achtung: Fremdschäm-Alarm!

Anzeige