Presenter


Volumen-Shampoos im Test: Wenig Fülle, viel Gift

02.09.11 15:28
Volumen-Shampoos im Test: Wenig Fülle, viel Gift
Mehr zu diesem Thema
Test-Volumen-Shampoos
Alle Ergebnisse bei Ökotest 28 Volumen-Shampoos im Test
Gut und günstig!
Gut und günstig! Gute Shampoos müssen gar nicht teuer sein!

Besser fürs Volumen: Gestufter Schnitt und Föhnen

Volles Haar steht auf der Wunschliste von Frauen aber auch von Männern weit oben. Es wirkt attraktiv, strahlt Vitalität und Gesundheit aus. Klar, dass Menschen mit sehr feinem, dünnen Haar einiges unternehmen, um mehr Volumen ins Haar zu kriegen. Ökotest hat jetzt 28 Shampoos getestet, die eben das versprechen. 'Sehr gut’ waren nur drei davon.

Ob ein Shampoo das Haar tatsächlich voller wirken lässt, wurde jedoch gar nicht getestet. Die Prüfer stellten klar, dass feines Haar ein Problem der Veranlagung ist. Ein Shampoo könne da nur wenig ausrichten, so der Experten-Bescheid. Wirkungsvoller sei ein gut gestufter Schnitt oder die richtige Föhntechnik. Noten gab es dagegen für problematische oder sogar gefährliche Inhaltsstoffe.

Drei Testsieger und vier Mal 'ungenügend'

Die Testsieger sind: Logona Volumen Shampoo Bier-Honig (8,22 / 300ml), Annemarie Börlind Seide Natural Hair Care Volumen-Shampoo (11,85 / 300ml) und Lavera Basis Sensitive Shampoo Balsampflege (5,99 / 300ml). In ihnen wurden keine problematischen Stoffe entdeckt.

Am anderen Ende der Ergebnis-Palette stehen nicht die besonders billigen Marken. Vier Shampoos bekamen ein glattes ‚Ungenügend’. Das Analyse-Ergebnis lässt an ihnen kein gutes Haar. Das Dove-Produkt schockt mit Allergieauslösern, Formaldehydabspaltern, die unter Krebsverdacht stehen und halogenorganischen Verbindungen. Letztere sind giftig, krebserregend und stark umweltbelastend. Ein ähnlicher Gift-Cocktail wurde im Herbal Essence Volumen Wunder, John Frida Collection Volume Kräftigungs-Shampoo und Pantene Pro-V Volumen Par gefunden.

ANZEIGE
Glänzende Haut?
Ihr Gesicht glänzt oft? SO nicht mehr!
Ihr Gesicht glänzt oft? SO nicht mehr!
Mattierendes Beauty-Tool

Das beste Tool gegen Hautglanz: ein Mattierschwamm!

Praktischer Nagellackentferner-Ersatz
Nägel ablackieren ohne Entferner
Nägel ablackieren ohne Entferner
Dieses Hausmittel hilft!

Sie wollen die Farbe auf den Ihren Fingernägeln loswerden, haben aber keinen Nagellackentferner? Wir kennen da praktischen Ersatz, den Sie garantiert zu Hause haben.

Entgiftung durch Ölziehen
Gesund, fit und schön durch Ölziehen
Gesund, fit und schön durch Ölziehen
Ayurvedischer Trend

Wunderkur Ölziehen! Egal ob Kopfschmerzen, unebene Haut oder schlechter Atem – eine morgendliche 'Mundspülung' mit Öl hilft! Wie's funktioniert, erklären wir Ihnen.

BEAUTY
Kosmetik selber machen
Kosmetik einfach selber machen
Kosmetik einfach selber machen
Natürliches Rouge, Deo & Co.

Ohne künstliche Zusätze,100 Prozent natürlich und vegan: Machen Sie ihr Puder, Rouge und Deo selbst. Wir zeigen Ihnen, wie's geht.

Wimpern richtig tuschen
Wimpern richtig tuschen - so geht's!
Wimpern richtig tuschen - so geht's!
Kleine Augen, Schlupflid & Co.

Mit der richtigen Mascara-Technik lässt sich jede Augenform perfekt betonen. Wir zeigen, wie's geht.

FRISUREN
Kaputte Haare richtig pflegen
SO werden Sie Haarspliss endlich los!
SO werden Sie Haarspliss endlich los!
Repair-Produkte im Test

Repair-Shampoos und -Kuren sollen das Haar pflegen und kaputten Spitzen den Kampf ansagen. Aber halten die, was sie versprechen? Wir haben günstige und teure Produkte getestet.

Boxer Braids
Boxer Braids flechten: So geht's
Boxer Braids flechten: So geht's
Die Trendfrisur im Video

Lange Haare lassen sich nicht bändigen? Probieren Sie es mit den angesagten Boxer Braids und auch beim Sport nervt kein Härchen mehr!

Nagellack entfernen - aber richtig!
Nagellack richtig entfernen
Nagellack richtig entfernen
Tipps zur Nagelpflege

Heute rot, morgen violett: Wer seine Nägel gern mit verschiedenem Lack in Szene setzt, kennt das leidige Thema: die Nagellackentfernung. Wir geben Tipps, wie Sie besonders schonend und effektiv Ihren Nagellack entfernen.

Schöne Beine im Sommer
So kaschieren Sie Besenreiser und Co.
So kaschieren Sie Besenreiser und Co.
Das kann Make-up für die Beine

Shorts und Röcke zu tragen, kann manchmal unangenehm sein. Wir testen, wie sich kleine Makel wie Besenreiser, Narben und Co. auf der Haut gut abdecken lassen.