LEBEN LEBEN

Video mit Herz: Krebspatientin Abby (4) heiratet ihren Lieblingspfleger

Kleine Abby mit Spaßhochzeit überrascht

Die vierjährige Abby aus den USA hat Krebs und ist schon seit einem Jahr in Behandlung. Erst in eineinhalb Jahren soll die Therapie vorbei sein.

Abby erzählte ihrer Mutter, dass sie gerne wieder in die Klinik möchte, um ihren Lieblingspfleger Matt zu heiraten. Der ahnte nichts von seinem Glück, war aber Feuer und Flamme, als er davon hörte. Innerhalb von 24 Stunden organisierte das Team um Pfleger Matt dann eine Spaßhochzeit und überraschte die kranke Abby mit einer Zeremonie in der Klinik.

Eine kleine Geste, die für Abby und ihre Familie ein großer Lichtblick ist.

Hut ab, für so viel Einsatz mit so viel Herz! Die kleine Krebspatientin scheint bei all dem Trubel ihre Krankheit für einen Moment zu vergessen und sagt, es sei der beste Tag ihres Lebens gewesen. Wie süß sich die kleine Abby freut, als Matt ihr den Lolli-Ring ansteckt und wer die wichtigste Frage stellt, sehen Sie im Video.

Anzeige