Vatikan-Bischof kritisiert "Pogromstimmung" gegen katholische Kirche

01.02.13 21:47
"Pogromstimmung" gegen die Kirche?
Mehr zu diesem Thema
Atom-Streit Thema bei Sicherheitskonferenz
Atom-Streit Thema bei Sicherheitskonferenz USA bieten Iran Verhandlungen an
Große Skepsis im Bundestag
Große Skepsis im Bundestag NPD-Verbot zum Scheitern verurteilt?

"Geistliche werden in manchen Bereichen öffentlich angepöbelt"

Er ist nicht irgendwer, sondern der Chef der mächtigen Glaubenskongregation des Vatikans: Erzbischof Gerhard Ludwig Müller hat eine aufkommende "Pogromstimmung" gegen die katholische Kirche kritisiert. Er verwies in einem Interview mit der 'Welt' auf "gezielte Diskreditierungskampagnen gegen die katholische Kirche in Nordamerika und auch bei uns in Europa." Diese hätten erreicht, "dass Geistliche in manchen Bereichen schon jetzt ganz öffentlich angepöbelt werden", sagte Müller.

Nach seiner Ansicht wächst so eine künstlich erzeugte Wut, "die gelegentlich schon heute an eine Pogromstimmung erinnert." Im Internet und auch im Fernsehen würden Attacken gegen die katholische Kirche geritten, deren Rüstzeug zurückgehe auf den Kampf der totalitären Ideologien gegen das Christentum.

Die Kongregation für die Glaubenslehre - kurz Glaubenskongregation - ist die Zentralbehörde der römisch-katholischen Kirche. Ihre Aufgabe ist der Schutz der Kirche vor Häresien, also abweichenden Glaubensvorstellungen. Müller war vor seiner Ernennung zum Präfekten der Glaubenskongregation durch Papst Benedikt XVI. im vergangenen Jahr Bischof von Regensburg.

Zum innerkirchlichen Dialog in Deutschland wie zwischen Bischöfen und kritischen Laien meinte Müller, man müsse dabei auch über das Wesentliche reden "und nicht die gleichen Probleme immer wieder neu auftischen." Das geforderte sakramentale Weiheamt für Frauen beispielsweise sei unmöglich, die katholische Kirche könne auch gleichgeschlechtliche Partnerschaften nicht akzeptieren. "Solche Partnerschaften sind grundsätzlich in keiner Weise mit den Ehen gleichzustellen." Müller bekräftigte auch, am Pflichtzölibat für Priester festzuhalten, denn deren Ehelosigkeit entspreche "dem Beispiel und dem Wort Jesu".

Justizministerin: "Vergleiche mit dem Holocaust sind geschmacklos"

Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) hat den Chef der Glaubenskongregation scharf angegriffen. "Vergleiche mit dem Holocaust sind geschmacklos, wenn es um unterschiedliche Auffassungen in unserer Gesellschaft zu aktuellen Fragen wie auch der Rolle der Ehe, Familie und eingetragenen Lebenspartnerschaften geht", sagte Leutheusser-Schnarrenberger der 'Welt am Sonntag'. "Die Katholische Kirche muss sich drängenden Problemen stellen und kann sich nicht durch Verweis auf vermeintliche Sonderstellung ihrer Verantwortung entziehen."

Der Humanistische Verband Deutschlands (HVD) sprach von bizarren Äußerungen des Bischofs. "Es wirkt geradezu grotesk, wenn Müller angesichts der offenkundigen Unfähigkeit seiner Kirche, mit dem jahrzehntelang vertuschten weltweiten sexuellen Missbrauch durch Geistliche in redlicher Weise aufzuräumen, die Kirche in der Rolle eines unschuldigen Opfers sieht", erklärte HVD-Vizepräsident Helmut Fink in einer in Berlin verbreiteten Mitteilung. Die Vergleiche Müllers zeigten wieder einmal, wie fremd der römischen Kirche die Werte der Aufklärung und der offene Umgang mit Kritik auch heute noch seien.

Ein Pogrom ist per Definition die gewaltsame Ausschreitung gegen Menschen, die entweder einer abgrenzbaren gesellschaftlichen Gruppe angehören oder aber von den Tätern einer realen bzw. vermeintlichen gesellschaftlichen Gruppe zugeordnet werden. Häufig sind es politische oder religiöse Gruppen.

ANZEIGE
Loveparade
Klage hat kaum Aussicht auf Erfolg
Klage hat kaum Aussicht auf Erfolg
Schmerzensgeld für Loveparade

Der ehemalige Feuerwehrmann Ralf Strutz ist seit dem Einsatz auf der Loveparade 2010 traumatisiert. Darum hat er die Veranstalter auf Schadenersatz verklagt. Der Richter räumte ihm zu Beginn des Zivilprozesses kaum Chancen auf Erfolg ein.

DIE WELT DER STARS
Christian Tews
Und er zeigt nicht nur ihren Babybauch
Und er zeigt nicht nur ihren Babybauch
Christian Tews total happy

Ex-Bachelor Christian Tews zeigt nicht nur den Babybauch von seiner Frau Claudia, sondern postete gleich auch noch das dazugehörige Ultraschallbild eines seiner Zwillinge ...

After-Baby-Bodys
Von wegen Katzen mögen kein Wasser
Von wegen Katzen mögen kein Wasser
After-Baby-Body

Wow, nur knapp zwei Wochen nach der Geburt der kleinen Sophia präsentiert Daniela Katzenberger im sportlichen Outfit ihren After-Baby-Body, da kann auch der stärkste Regenschauer ihre Laune nicht trüben ...

MODE UND BEAUTY
Nachhaltige Mode
Ein neues Leben für alte Kleidung!
Ein neues Leben für alte Kleidung!
Recycelte Jeans von 'H&M'

Jetzt endlich zeigt sich, was H&M mit unserer alten Kleidung wirklich gemach hat. Im September kommt eine Kollektion aus recycelter Baumwolle auf den Markt!

Ombré-Look schminken
Der Ombré-Look erobert unsere Lippen
Der Ombré-Look erobert unsere Lippen
Beauty-Hack zum Nachschminken

Ein dezenter Farbverlauf sieht nicht nur im Haar oder auf Kleidung super aus, sondern auch auf den Lippen. Wie Sie den Ombré-Look schminken, zeigen wir im Video.

ABNEHMEN
Abnehmen beginnt im Kopf
So vermiest uns Sport das Naschen!
So vermiest uns Sport das Naschen!
Abnehmen beginnt im Kopf

Schluss mit dem Naschen! Denn für Schokoriegel und Co. müssen wir uns hinterher ganz schön abstrampeln.

Schlank wie ein Buddha
Mit einem "Ooommm" zur Traumfigur?
Mit einem "Ooommm" zur Traumfigur?
Abnehmen mit Achtsamkeit

Wer bewusst isst und lebt, nimmt ab - das verspricht der Ratgeber 'Schlank wie ein Buddha'. Darin finden Sie Übungen aus dem Zen-Buddhismus sowie leckere, japanische Rezepte.

UNSERE KOLUMNEN
Schön und erfolgreich - doch ohne Mann
Warum finden diese Frauen keinen Mann?
Warum finden diese Frauen keinen Mann?
Tolle Frau, doch ohne Partner

Woran liegt es, dass eine schöne und kluge Frau einfach nicht den richtigen Mann findet? Unsere Kolumnistin Birgit Ehrenberg hat eine Antwort.

Schmucktrends 2015
Schmuck gehört jetzt an den Körper!
Schmuck gehört jetzt an den Körper!
Armspangen, Handketten und Co.

Modeexpertin Margrieta Wever stellt uns die Schmucktrends 2015 vor. Und eines steht fest: In Sachen Schmuck können wir in diesem Jahr fast gar nichts mehr falsch machen!

HOROSKOPE
Was hält das Liebestarot parat?
Wie steht es um Ihre Liebe?
Wie steht es um Ihre Liebe?
Das große Liebestarot

Hochzeit, Trennung oder Krise? Finden Sie im Liebestarot heraus, wie es um Ihre Partnerschaft steht.

Sternzeichen Jungfrau
Diese Eigenschaften zeichnen sie aus!
Diese Eigenschaften zeichnen sie aus!
Sternzeichen Jungfrau

Sind Sie eine typische Jungfrau? Diese Charakter-Eigenschaften zeichnen das Sternzeichen Jungfrau aus.