Presenter


Valentinstag: Warum wir den Tag der Liebe doch brauchen

13.02.13 15:57
Valentinstag: Warum wir den Tag der Liebe doch brauchen
Mehr zu diesem Thema
Birgit Ehrenberg hilft in Sachen Liebe
Birgit Ehrenberg hilft in Sachen Liebe Die Liebeskolumne von Birgit Ehrenberg
Liebe im Alter neu erleben
Liebe im Alter neu erleben Liebe im Alter: Lebendigkeit macht jede Falte wett
Richtig Schluss machen
Richtig Schluss machen Schluss machen: Der Verlassene verdient Respekt
Casual Dating
Casual Dating Ungezwungene Form der Partnersuche

Aufmerksamkeit zum Valentinstag schenken

Heute muss ich ein Geständnis ablegen. Seit vielen Jahren predige ich, dass ich den Valentinstag überflüssig finde. Ich habe sogar dringend davon abgeraten, sich etwas zu schenken. Weil das eine doofe Vorgabe von Geschäftemachern ist, die uns weismachen wollen, dass wir Pralinen und andere Geschenke kaufen sollen, damit der von uns geliebte Mensch weiß: Ich werde geliebt. Yippie. Dabei geht es nur um Kohle.

Ich bin nun noch einmal in mich gegangen und zu folgender Erkenntnis gelangt: Alle Menschen träumen von der einen großen Liebe. Die wenigsten finden sie. Vielleicht suchen viele an falschen Orten, zur falschen Zeit den falschen Menschen und das falsche Gefühl. Erkennen die Liebe nicht, wenn sie ihnen begegnet, weil die Liebe die verschiedensten Gesichter hat. Jedes für sich großartig und schillernd, keines mit dem anderen vergleichbar. Die erste Liebe findet allerdings fast jeder. In seiner Jugend. Die erste Liebe kommt laut daher, brennt sich ins Herz, ist die leidenschaftlichste Liebesform. Meistens wirft man in der Phase mit Geschenken nur so um sich.

Es folgt die Liebe unter wirklich Erwachsenen mit den ganzen Kompromissen, die man in der Unbedingtheit seiner Jugend verachtet hat. Das ist am Schwierigsten, diese Art der Liebe zu verstehen, denn sie ist nicht Ausdruck eines gewaltigen "weil", sondern eher ein leises "dennoch". Ich liebe Dich trotz Deiner Schwächen. Auf diese Weise funktioniert auch die christliche Liebe, die Nächstenliebe, sie ist das ewige Vorbild für das Prinzip, das eine Ehe oder eine lange Beziehung bestimmt, und deren Wert erst auf den zweiten Blick zu erkennen ist. Beständigkeit der Gefühle. Krisenfestigkeit, Kompromisse.

Deshalb ist diese Langzeit-Liebe besonders abhängig von Zeichen, von Taten, von ihrer Widerspiegelung im Alltag. Sie kriegt neue Energie, wenn man sich auch laut werden lässt. Indem man sie zum Beispiel in einem Geschenk ausdrückt.

Valentinstag: Geschenk ist nicht gleich Geschenk

Das sind Momente des Innehaltens, wo die Liebenden einander spüren, sich hören, statt an einander vorbeizurauschen. Jede Liebe braucht diese Aufmerksamkeit. Und wenn es in der Liebe ruhiger wird, wird es eben meistens auch mit den Geschenken ruhig. Das geht vor allem die Männer an. Frauen sind, was Geschenke angeht, rührig. Männer kriegen oft etwas geschenkt. Aber wir Frauen zu selten.

Deshalb brauchen wir den Valentinstag doch. Der Valentinstag ist ein magischer Moment im Alltag, wo Männer und Frauen auf der ganzen Welt innehalten. Sie wenden sich ihrem Partner zu, nehmen ihn wahr, bedenken, was er ihnen gibt. Und marschieren los und kaufen etwas. Das ist nicht nur doofer Konsumzwang. Das hat auch was Schönes. Ich gebe es zu.

Zu verdanken haben wir diesen Tag des Gedenkens der Liebe, dem heiligen Valentin, einem Mann, der im dritten Jahrhundert nach Christus für die Liebe anderer sein Leben riskierte und schließlich verlor. In seiner Funktion als Bischof traute er heimlich Soldaten und ihre Mädchen, denen Kaiser Claudius II. auf Grund ihrer Armut seinen Segen verwehrte. Das ist doch alles unglaublich romantisch. Oder? Wie konnte ich je gegen den Valentinstag sein?

Seht zu, dass Eure Kerle diesen Text lesen und Euch etwas Hübsches schenken!

Eure Birgit

Partnerwahl und Heiraten
Studie: Wer heiratet wen?
Studie: Wer heiratet wen?
So wichtig sind Bildung & Geld

Eine aktuelle Studie beweist: bei 80 Prozent der Hochzeiten haben die Partner einen vergleichbaren Bildungsgrad.

Hochzeits-Test
Sind Sie bereit für die Hochzeit?
Sind Sie bereit für die Hochzeit?
Machen Sie den Test!

Endlich heiraten oder wilde Ehe für immer? Machen Sie den Test!

Birgit Ehrenberg wartet im Forum
Probleme in der Liebe? Love-Expertin hilft
Probleme in der Liebe? Love-Expertin hilft
Birgit Ehrenberg gibt Tipps für Ihre Partnerschaft

Die Frauenzimmer-Love-Expertin Birgit Ehrenberg beantwortet Ihre Fragen rund um das Thema Liebe. Einfach einloggen und Frage stellen!

Erogene Zonen bei der Frau
HIER wird sie gerne berührt
HIER wird sie gerne berührt
Erogene Zonen bei der Frau

Erogene Zonen: Es gibt die Klassiker, die bei den meisten Frauen gleich sind und ganz persönliche Lieblingsstellen. Wir verraten, wie man sie findet und noch mehr Spaß alleine oder mit dem Partner hat.

Passen wir zusammen?
Welcher Liebestyp sind Sie?
Welcher Liebestyp sind Sie?
Eule, Schwan, Lerche und Co.

Lovebirds: Seinen Beziehungstyp anhand von Vogelarten bestimmten.

LIEBE
50. Hochzeitstag
92-Jähriger singt für seine Ehefrau
92-Jähriger singt für seine Ehefrau
Überraschung zur Goldhochzeit

Hier bleibt kein Auge trocken: Harvey (92) hat sich zum 50. Hochzeitstag mit seiner Mildred (90) etwas ganz Besonderes ausgedacht: Er kniet sich vor sie hin und singt ein Liebeslied.

Passen wir zusammen?
Welcher Liebestyp sind Sie?
Welcher Liebestyp sind Sie?
Eule, Schwan, Lerche und Co.

In seinem Ratgeberbuch 'Lovebirds' stellt Autor Trevor Silvester vor, wie man seinen Beziehungstyp anhand von acht verschiedenen Vogelarten bestimmt. Welcher Vogel sind Sie?

EROTIK
Weiblicher Orgasmus
Darum brauchen Frauen den Höhepunkt
Darum brauchen Frauen den Höhepunkt
Orgasmus der Frau

Es gibt viele Mythen um den weiblichen Orgasmus. Forscher der Yale University fanden nun heraus, weshalb auch Frauen zum Höhepunkt kommen, obwohl es biologisch gesehen nicht nötig ist - oder etwa doch?

Multiple Orgasmen bei der Frau
Multiple Orgasmen - ein Mythos?
Multiple Orgasmen - ein Mythos?
So kann Frau mehrmals kommen

Es gibt wenige Themen im Bereich der Erotik, um die sich mehr Mythen ranken als um multiple Orgasmen. Gibt es sie wirklich und wenn ja, wie funktioniert das?

HOCHZEIT UND HEIRATEN
Partnerwahl und Heiraten
Studie: Wer heiratet wen?
Studie: Wer heiratet wen?
So wichtig sind Bildung & Geld

Eine aktuelle Studie beweist: bei 80 Prozent der Hochzeiten haben die Partner einen vergleichbaren Bildungsgrad.

Plus-Size Braut
Plus Size Braut: Liebt eure Rundungen!
Plus Size Braut: Liebt eure Rundungen!
Hochzeitsbilder mit Statement

Diese Hochzeitsbilder einer Plus-Size Braut machen tausenden Frauen weltweit Mut!

PSYCHOLOGIE & PSYCHOTESTS
Nagellack auftragen
Nagellack schnell und sauber auftragen
Nagellack schnell und sauber auftragen
Mit DIESEM einfachen Tipp

Mit welchem Trick Sie den Nagellack sauber auftragen können und wie er ganz schnell trocken wird, das zeigen wir Ihnen in unserem Video.

cooler Typ?
Wie anfällig sind Sie für Stress?
Wie anfällig sind Sie für Stress?
Machen Sie den Test!

Sind Sie stressresistent oder verlieren Sie schnell die Kontrolle? Hier können Sie testen, ob auch Sie stressgefährdet sind.