LIEBE LIEBE

Valentinstag 2016: DAS ist das romantischste Reiseland

Valentinstag 2016: DAS ist das romantischste Reiseland
Die Reisecommunity Airbnb hat die beliebtesten Ziele für Liebespaare zum Valentinstag veröffentlicht. © unknown

Unerwartet romantisch: Dänemark

Der Valentinstag steht vor der Tür und Sie sind gerade dabei, eine Reise für Sie und Ihren Liebsten zu buchen? Romantik und Wochenendtrip - da fällt einem zuerst Paris ein, oder? Aber die Stadt der Liebe macht Frankreich nicht automatisch zum romantischsten Land der Welt. Laut Airbnb, einer Online-Plattform zur Vermietung und Buchung von Unterkünften, ist das nämlich Dänemark.

Airbnb vermittelt jedes Jahr rund 60 Millionen Übernachtungen weltweit. Diese wurden nun ausgewertet und analysiert. Dabei wurde untersucht, in welche Länder Menschen eher alleine reisen, wohin sie zu zweit reisen und wo sie die Feiertage verbringen. Dänemark hatte demnach den höchsten Anstieg an Buchungen über den Valentinstag.

Aber was genau macht Dänemark so attraktiv für Paare? Zum einem sicherlich das dänische Design und die schönen Strände. Zum anderen lohnt es sich, einen Städtetrip in die Hauptstadt zu unternehmen. Kopenhagen ist nämlich sehr vielseitig und dazu noch am Meer gelegen.

Frankreich nicht unter den Top 5

Wenn Dänemark so unerwartet auf Platz 1 landet und Frankreich nicht mal unter den Top 5 ist, wer belegt dann laut Airbnb die Plätze zwei bis fünf? Wir haben das Ranking für Sie:

Platz 1: Dänemark

Platz 2: Polen

Platz 3: Großbritannien

Platz 4: Schweiz

Platz 5: USA

Anzeige