LEBEN LEBEN

Unterhosen-Report: Das trägt der deutsche Mann drunter

Weiße Feinripp-Unterhosen sind seit der Oscar-Nacht hollywoodreif!

Eigentlich waren Socken zu Unterhosen ja immer ein No-Go. Doch der Schauspieler Neil Patrick Harris schrieb bei der Oscar-Verleihung 2015 modisch Geschichte. Er glänzte mit vollem Körpereinsatz, indem er die Bühne der Oscars nur mit einer weißen Unterhose bekleidet betrat. Doch ist die weiße Unterhose das, was Frauen sich wünschen? Was tragen die deutschen Männer wirklich drunter? Wir wollten es genau wissen und haben uns in deutschen Kleiderschränken umgeschaut.

Mit seinem leicht bekleideten Auftritt wollte der Moderator eigentlich nur auf eine Szene des diesjährigen Oscar-Abräumers ‚Birdman‘ anspielen und wurde dann zum Gesprächsthema. Auch Modeexperte Julian F.M. Stöckel hat zu diesem mutigen Auftritt seine ganz eigene Meinung: „Als ich genau hingeguckt habe, habe ich mir gedacht, es war schon schön. Aber dennoch muss ich sagen, das war so ein biederer weißer Slip, der quasi ein Feinripp war. So schön war er nicht. Es hätte ein besserer Slip sein können.“

Weißer Feinripp statt feinem Zwirn – das gab es noch nie bei den Oscars – doch was halten deutsche Frauen vom Schlüpper des Schauspielers? Liebestöter oder doch absoluter Anturner? Das verraten wir Ihnen in unserem Video.

Anzeige