SINGLES SINGLES

Unglücklich verliebt: Mit diesen Tipps geht es Ihnen bald besser

Bild: Frau ist unglücklich verliebt und wird getröstet
Jeder von uns war schon mal unglücklich verliebt, aber was, wenn es immer wieder passiert? © Getty Images/iStockphoto, oneinchpunch

Unglücklich verliebt: Wieso verliebe ich mich immer in den Falschen?

Unglücklich verliebt war jede Frau zumindest schon einmal in Ihrem Leben, doch viele Frauen lernen glücklicherweise aus dieser schmerzhaften Erfahrung. Doch warum verlieben Sie sich immer wieder in den angeblichen Mister Right und was können Sie gegen Ihren Liebeskummer unternehmen?

Laut einer Studie des Psychologen Dr. Ragnar Beer, der an der Universität Göttingen lehrt, ist unsere Intuition, sich in den falschen Mann zu verlieben durch unsere frühen Erfahrungen im Umgang mit dem männlichen Geschlecht geprägt.

Wurden Sie als Kind beispielsweise von Ihrem Vater behütet und auf Händen getragen, werden Sie diese Eigenschaften auch in Ihrem Zukünftigen suchen. Unglücklich verliebt sind Sie dann, wenn dieser ganz bestimmte Typ Mann Ihre Anforderungen nicht erfüllt, keine echten Gefühle entwickeln kann, sein Singleleben ungebunden genießen will oder rastlos nach einer noch besseren Frau sucht.

Unglücklich verliebt? So können Sie versuchen ihn für sich zu gewinnen

Wenn Sie ihn nicht tatenlos aufgeben wollen, können Sie versuchen ihn für sich zu gewinnen. Dafür ist aber erstmal Abstand und Kontaktabbruch gefragt.

Bewahren Sie Ihre Würde und rennen Sie ihm auf keinen Fall hinterher. Das führt lediglich dazu, dass er mehr Distanz einfordert oder Sie gar ausnutzt.

Leben Sie stattdessen Dinge aus, in denen Sie wissentlich unschlagbar gut sind und die Sie glücklich machen. Dadurch wirken Sie unabhängig und entfliehen der Ihnen aufgebürdeten Opferrolle. Sammeln Sie Ihre Gefühle und Gedanken in dieser Zeit. Vielleicht fällt Ihnen ja auf, dass er Ihnen gar nicht so viel bedeutet. Wenn nicht, bitten Sie anschließend um ein persönliches Gespräch in einem Café mit definiertem Zeitrahmen.

Ihr Auftreten: Selbstbewusst, weder vorwurfsvoll noch unterwürfig.

Ihr Aussehen: Hübsche Kleidung, aber nicht overdressed. Eine figurbetonte Jeans, coole Sneaker und ein T-Shirt mit dezentem Ausschnitt, feines Parfüm und ein Tagesmakeup und frischer Atem reichen völlig aus. Oder eben ein anderes Outfit, was zu Ihnen passt und in dem Sie sich wohlfühlen.

Sagen Sie ihm, wie Sie sich fühlen und lassen Sie auch ihn zu Wort kommen. Hat er Gefühle für Sie, kann er sich eine Beziehung vorstellen und was hält ihn zurück? Wenn er allerdings klipp und klar sagt, dass er nichts für Sie empfindet, müssen Sie sich damit abfinden und beginnen über ihn hinwegzukommen.

Unglücklich verliebt? Mit diesen Tipps strahlen Sie wieder

Bei den meisten Frauen jagt ein Heulkrampf den nächsten und die Selbstzweifel nehmen überhand. Unglücklich verliebt zu sein, fühlt sich tatsächlich an, als würde die Welt auseinanderbrechen. Der Boden unter den Füßen fehlt und man schwebt in einer Leere, die schwer wieder zu füllen ist. Diese Tipps helfen, Ihren Liebeskummer zu überwinden und zaubern Ihnen schnell wieder ein Lächeln ins Gesicht:

  1. eine gute Freundin ist die allerbeste Abhilfe, wenn sie unglücklich verliebt sind: lange Gespräche helfen den Schmerz zu verarbeiten, aufmunternde Worte verleihen Ihnen wieder Selbstbewusstsein
  2. Komödien heitern Ihre schlechte Stimmung wie von selbst auf
  3. Ablenkung durch:
  • Freunde treffen, die Sie schon lange nicht mehr gesehen haben
  • eine Partynacht, die sich zum Flirten eignet: dadurch können Sie sich selbst beweisen, dass Sie begehrt werden und es nicht Ihre Schuld ist unglücklich verliebt zu sein.
  • einen Kurzurlaub am Meer,
  • Hobbys intensiver ausleben,
  • Ausflüge in die Berge, an einen See oder in eine neue Stadt.

Unglücklich verliebt: So vermeiden Sie unbefriedigende Bekanntschaften

Aufstehen, Krone richten, weitergehen! Dieses Motto sollten Sie sich zu Herzen nehmen und die Schuld für seine Ablehnung nicht bei sich selbst suchen. Wie können Sie sich aber davor schützen, Hals über Kopf in den vermeintlichen Mr. Right unglücklich verliebt zu sein?

  1. Lassen Sie die rosarote Brille links liegen und inspizieren Ihren Traumprinzen nüchtern!
  2. Lernen Sie aus früheren Fehlschlägen, indem Sie ihr Beuteschema umkrempeln und nicht nur den unerreichbaren und tollsten Hechten hinterher schwimmen!
  3. Stürzen Sie sich nicht sofort ins nächste Abenteuer mit einem sexy Typen- schlimmstenfalls keimen gleich wieder neue Hoffnungen auf!
  4. Verwechseln Sie Freundschaft nicht mit Liebe!
Das macht eine wahre Blowjob-Göttin aus
Das macht eine wahre Blowjob-Göttin aus Oralverkehr 00:01:24
00:00 | 00:01:24

Finden Sie in unserer Video-Playlist weitere spannende und interessante Beiträge rund um die Themen Liebe, Beziehung und Singlesein. Viel Spaß beim Durchklicken!

Anzeige