FITNESS FITNESS

Übungen für den Bauch: Effektives Training für die Bauchmuskeln

Fitness Power Abs: Workout für einen flachen Bauch
Fitness Power Abs: Workout für einen flachen Bauch Diese Übungen heizen den Bauchmuskeln ein! 00:24:14
00:00 | 00:24:14

Diese Übungen für den Bauch haben es in sich!

Sie wünschen sich einen strafferen, trainierteren Bauch? Fitness-Coach Corinna Frey zeigt im Workout 'Power Abs' Übungen für den Bauch, mit denen man die Bauchmuskeln ganz ohne Equipment trainieren kann bringt. Für die Übungen brauchen Sie lediglich eine Matte.

Zuerst muss die Muskulatur aufgewärmt werden: Setzen Sie sich für die erste Übung mit angewinkelten Beinen auf den Boden und halten Sie den Oberkörper aufrecht. Die Arme werden mit den Händen in Richtung Gesicht angewinkelt. Neigen Sie den Oberkörper dann jeweils nach rechts und nach links zur Seite, der angewinkelte Ellbogen wird dazu in Richtung des gegenüberliegenden Knies geführt.

Für die nächste Übung wird der Oberkörper nach hinten abgelegt, die Beine bleiben in ihrer angewinkelten Position, die Arme liegen ganz entspannt am Boden. Anschließend wird das Becken gerade nach oben angehoben und wieder abgesenkt. Danach mit dem Becken in der angehobenen Position bleiben, nun aber seitlich abwechselnd nach links und rechts bewegen. Dann wieder ablegen. Es folgt die letzte Übung des Aufwärmtrainings: Der Oberkörper liegt flach auf dem Boden, die Knie werden im Wechsel in Richtung Oberkörper gezogen und die angewinkelten Beine dann wieder Richtung Boden geführt, bis die Fußspitzen die Matte berühren. Versuchen Sie dabei, Ihre Atmung ruhig zu halten.

Sehen Sie sich das gesamte Workout im Video an! In knapp 25 Minuten zeigt Fitness-Coach Corinna Frey effektive Übungen für den Bauch, die die Bauchmuskeln stärken.

Anzeige