Harzer Roller

05.09.11 09:34
Diana Eichhorn
Mehr zu diesem Thema
Doppelkopfpython
Eine Laune der Natur? Eine Laune der Natur?
Extreme Hundeliebe!
Extreme Hundeliebe! Extreme Hundeliebe!
Diana Eichhorn mit Katzenfummelbrett
Gegen Langeweile bei Katzen! Gegen Langeweile bei Katzen!
Buchtipps
Buchtipps Buchtipps
Mischlingshündin Hope
Verletzter Hund gefunden Verletzter Hund gefunden
Erste Hilfe bei Hunden
Samstag, den 17.09.2011, 18:00 Uhr Erste Hilfe für Haustiere

Birds with Jobs

Gelb, quietschfidel und sangesfreudig - so kennen und mögen wir Kanarienvögel. hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn macht einen Besuch bei ganz besonderen Exemplaren, den "Harzer Edelrollern". In früheren Zeiten wurden sie in kleinen Käfigen in die Erzbergwerke mitgenommen, um als lebende Gefahrenmelder Gasaustritt oder Sauerstoffknappheit anzuzeigen. Veränderte sich die Luft, stellten die Vögel ihren Gesang ein. Doch als moderne Messgeräte Einzug hielten, wurden die "Birds with Jobs" arbeitslos und waren sogar vom Aussterben bedroht. Heute sind die gefiederten Sangeskünstler vor allem wegen ihrer leuchtenden Farbe und ihres wunderschönen Gesangs beliebte Heimvögel. Bei Kanarienzüchter Karlheinz Vorwald kann Diana sich von der Sangeskunst der kleinen Vögel überzeugen.

Kleine Gesangsakrobaten

Doch wie erkennt man einen guten "Edelroller" und welche Leistung muss das Tier erbringen? Bereits der Vorfahre der domestizierten kleinen Sänger, der Kanarengirlitz, gefiel durch seinen auffallend schönen Gesang. Im Laufe der jahrhundertelangen Zucht wurde besonderer Wert auf die Ausbildung der einzelnen Gesangsstrophen, die "Touren", gelegt. Man unterscheidet die "Hohlrolle", "Knorre", "Pfeife" und "Hohlklingel", die in verschiedenen Tonlagen geträllert werden. Neben der bekannten Volierenhaltung gibt es einen Gesangsschrank, den so genannten Gesangsbauer. Diese Käfige werden für das Training mit je einem Hahn auf- und aneinander gestellt, wobei die Vögel bei Karlheinz Vorwald maximal 20 bis 25 Minuten darin verbringen.

ANZEIGE
Was passiert mit Bonny?
Drama um Hündin Bonny
Drama um Hündin Bonny
Sendung vom 30. Mai

Weil Mischlingshündin Bonny eine Katze gejagt und dabei schwer verletzt hat, ist sie vom Ordnungsamt als gefährlich eingestuft worden. Frank Weber geht der Geschichte auf den Grund.

Katzen: Alles über Katzen und Katzenhaltun...
Das große Katzen-Special
Das große Katzen-Special
Alles über die Welt der Samtpfoten

Katzenhaltung, Katzenpflege und Katzenrassen - das große Katzen-Special bei Frauenzimmer.de.

TIERE
Geschenke für den Hund
So machen Sie Ihren Hund glücklich
So machen Sie Ihren Hund glücklich
10 Geschenktipps für Lieblinge

Mit welchen kleinen Gesten Sie Ihrem Hund eine riesige Freude bereiten können, haben wir für Sie in unserer Galerie zusammengefasst.

Photobombing mal anders
So lustig können Fotos sein
So lustig können Fotos sein
Tierische Photobombings

"Photobombing" ist in den letzten Jahren zum Trend geworden - und auch die Tierwelt macht mit. Wir präsentieren die Top 10 Fotobomben von Tieren!

Das Elend der Straßenhunde
Die Straßenhunde von Apulien
Die Straßenhunde von Apulien
hundkatzemaus Miniserie

hundkatzemaus begleitet die Tierschützer des Vereins „Tierschutzprojekt Italien“ bei ihren ergreifenden Einsätzen in Süditalien.

Plastikstorch als Fütterhilfe
Plastikstorch wird zur Ersatz-Mama
Plastikstorch wird zur Ersatz-Mama
Was für eine skurrile Idee

Biologe Michael Kaatz hat zwei Küken das Leben gerettet - mit einem Plastikstorch. Dieser dient jetzt als Fütterhilfe für die Kleinen, damit sie sich nicht an Menschen gewöhnen.