TSS: Toxisches Schocksyndrom durch Tampons

10.10.11 13:07
Tampons können TSS hervorrufen
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Der Kampf gegen den Brustkrebs
Der Kampf gegen den Brustkrebs Das große Brustkrebs-Spezial
Gesichtlesen in der TCM
Gesichtlesen in der TCM Falten: Das verrät Ihr Gesicht über Krankheiten
So bleibt Ihr Baby gesund
So bleibt Ihr Baby gesund Krankheiten in der Schwangerschaft vorbeugen

TSS-Krankheit durch Krankheitserreger

Frauen und Mädchen, die Tampons benutzen, setzen sich der Gefahr aus, an TSS, der gefährlichen Tamponkrankheit, zu erkranken. Jährlich gibt es etwa zwanzig Betroffene, die dadurch mit Kreislauf- und Organversagen auf der Intensivstation landen.

Obwohl auf dem Beipackzettel in jeder Tamponpackung auf das Risiko einer TSS-Erkrankung hingewiesen wird, ist die Tamponkrankheit den meisten Mädchen und Frauen nicht bekannt.

Beim TSS, dem Toxischen Schocksyndrom, kommt es zu schwerem Kreislauf- und Organversagen. Die Erkrankung kann tödlich enden oder bleibende Schäden verursachen. Hervorgerufen wird TSS durch Krankheitserreger des Bakteriums 'Staphylococcus aureus', seltener auch durch Strepotokokken.

Risiko TSS verringern: Tampon häufig wechseln

Beim Einführen und Herausnehmen von Tampons kann die Scheidenschleimhaut verletzt werden. Tampons stoppen den Blutabfluss und die Keime können sich in der Scheide ungehindert vermehren. Über die beschädigte Schleimhautwand können die Krankheitserreger dann eindringen und in die Blutbahn geraten. Die Giftstoffe lösen im Falle einer Infektion eine allergische Reaktion aus, die zum Schock führen kann. Die Folgen sind Kreislauf- und Organversagen.

Wenn Sie auf Tampons nicht verzichten wollen, sollten Sie richtig damit umgehen. Um das Risiko einer TSS-Erkrankung zu reduzieren, sollten Sie Tampons regelmäßig und in kurzen Abständen wechseln. Außerdem sollten Sie nur originalverpackte Tampons benutzen und sie nicht lose in der Hand- oder Hosentasche aufbewahren. Das A und O ist aber die richtige Menstruationshygiene wie das gründliche Waschen der Hände und des Intimbereichs.

ANZEIGE
Katwarn, Katastrophen-App NINA und Co.
Diese Apps warnen die Bevölkerung
Diese Apps warnen die Bevölkerung
Amok, Terror, Unwetter und Co.

Bei Unwettern, aber auch bei Vorfällen wie in München oder Ansbach können Katastrophenwarn-Apps das Leben vieler Menschen retten. Aber wie funktionieren 'Katwarn' oder 'NINA'?

Kinder küssen
Darf man Kinder auf den Mund küssen?
Darf man Kinder auf den Mund küssen?
Shitstorm für Sarah Lombardi

Sarah Lombardi gibt ihrem Sohn vorm Schlafengehen einen Schmatzer auf den Mund. Im Netz erntet sie dafür - wie auch Victoria Beckham - harte Worte. Ist die Kritik berechtigt?

weiterlesen
Roger Moores in großer Trauer
Roger Moores Stieftochter stirbt an Krebs
 

Roger Moores Stieftochter ist im Alter von 47 Jahren an Krebs gestorben. "Unsere Herzen sind gebrochen", so der Schauspieler.

Tierkommunikation soll man lernen können

Kann diese Frau mit einem toten Tier sprechen?  [03:08]

 
DIE WELT DER STARS
Stars ungeschminkt
Adele zeigt ihre pure Schönheit
Adele zeigt ihre pure Schönheit
Wer braucht schon Make-up?

Lange nicht gesehen und trotzdem wiedererkannt. Jeanette Biedermann ist offenbar in einen Jungbrunnen gefallen.

Hummels
Im Liebesurlaub geht's heiß her
Im Liebesurlaub geht's heiß her
Dieses Foto sorgt für Kopfkino

Am Strand von L.A. geht es bei Cathy und Mats heiß her.

MODE UND BEAUTY
Bademode für Mollige
So setzen Sie Ihre Kurven in Szene
So setzen Sie Ihre Kurven in Szene
Curvy-Bademode

Bademode für große Größen: Diese Bikinis, Badeanzüge & Co. schmeicheln weiblichen Rundungen perfekt.

Tages-Make-up in drei Minuten
Perfekt geschminkt in nur drei Minuten
Perfekt geschminkt in nur drei Minuten
Schnelles Make-up

Wenn es morgens schnell gehen muss, bleibt für Make-up meist keine Zeit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in drei Minuten ein tolles Tages-Make-up schminken.

ABNEHMEN
Abnehmen miit Blütenpollen & Co.
Abnehmen wie die Hollywood-Stars
Abnehmen wie die Hollywood-Stars
Blütenpollen und Butterkaffee

Blütenpollen im Müsli und Butter im Kaffee - Hollywood-Stars schwören auf die Abnehm-Helfer. Doch was steckt hinter den ungewöhnlichen Diät-Tipps?

Fettspeicherung im Körper
DAS verrät der Ort der Fetteinlagerung
DAS verrät der Ort der Fetteinlagerung
Beine, Bauch oder Hüfte?

Während die einen zuerst am Bauch zunehmen, lagern die anderen überschüssiges Fett an Po und Oberschenkeln ein. Wo Sie zunehmen verrät dabei, warum Sie zunehmen.

UNSERE KOLUMNEN
Kennengelernt im Internet
Liebe aus dem Netz – Na und?!
Liebe aus dem Netz – Na und?!
Zum 'Tag der virtuellen Liebe'

Viele Paare lernen sich im Internet kennen, doch sie stehen nicht dazu. Aber warum ist diese Art des Kennenlernens vielen Menschen so peinlich?

Sehnsucht: Ich vermisse ihn so
Warum Sehnsucht so wichtig ist
Warum Sehnsucht so wichtig ist
Wer nicht sehnt, liebt nicht

Ich vermisse ihn so: Warum Sehnsucht nach dem Partner so wichtig ist, erklärt die Liebesexpertin Birgit Ehrenberg.

HOROSKOPE
Japanisches Blutgruppen-Horoskop
DAS verrät Blut über Ihren Charakter
DAS verrät Blut über Ihren Charakter
Japanische Blutgruppendeutung

Laut dem japanischen Blutgruppen-Horoskop sagt unsere Blutgruppe so einiges über unseren Charakter aus. Was sind Sie?

Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
DAS erwartet Sie im Juli

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.