BEZIEHUNG BEZIEHUNG

Trennung: Neue Liebe hilft gegen Liebeskummer

Liebeskummer nach der Trennung überwinden - mit einer neuen Liebe?
Eine neue Liebe hilft nach der Trennung gegen Liebeskummer © Razvan Chisu

Trennung: Neue Liebe hilft über den Schmerz hinweg

Erst eine neue Liebe lässt uns nach einer Trennung von einem Partner den Liebeskummer vergessen. Das haben zumindest Psychologen herausgefunden. Wer noch an seinem Ex-Partner hängt, assoziiert diesen zunächst meist mit positiven Eigenschaften. Das ändert sich erst, wenn ein neuer Partner ins Leben tritt.  

In einem alten Schlager heißt es "Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben." Was mancher als Binsenweisheit abtut, stimmt tatsächlich, wie eine Studie der Uni Bonn beweist: In einem Experiment mit 144 Teilnehmern haben die Forscher herausgefunden, dass erst eine neue Partnerschaft die endgültige Loslösung von dem oder der Ex bewirkt.

Trennung überwinden: Finden Sie eine neue Liebe!

Zu dieser Erkenntnis sind die Forscher durch einen Trick gekommen. Zu Beginn fragten sie die Probanden nach den fünf charakteristischen Merkmalen der ehemaligen Partner. Also etwa Vorname, Lieblingsmusik, Haarfarbe oder Hobby. Anschließend folgte ein Computerexperiment. Die Teilnehmer der Studie sahen auf dem Bildschirm nach dem Zufallsprinzip entweder eines der fünf charakteristischen Merkmale oder eine andere Eigenschaft, die nichts mit dem Ex-Partner zu tun hatte.

Nach jedem Bild zeigte der Monitor dann ein chinesisches Schriftzeichen. Mittels Tastendruck bestimmten die Probanden, ob sie dieses Zeichen  angenehm oder unangenehm fanden. Ergebnis: Das Schriftzeichen, das auf die Eigenschaft des Partners folgte, wurde immer als angenehm bewertet. Und die Schriftzeichen, die nichts mit dem Ex zu tun hatten, fielen im Test durch. Später wurde das Experiment wiederholt, mit dem Ergebnis, dass nur die Probanden in einer neuen Partnerschaft die an den Ex gekoppelten chinesischen Schriftzeichen als nicht mehr angenehm empfanden.

Anzeige