BABY BABY

'TreeofLife': Diese Stillfotos sind wahre Kunstwerke

PicsArt: #TreeofLife zeigt wunderschöne Stillbilder
Zahlreiche Inspirationen im Netz: Eine App macht aus Stillbilder echte Kunst. © Instagram/amamantamos

Der Lebensbaum verleiht eine magische Wirkung

Damit Stillen in der Öffentlichkeit nicht mehr verpönt wird, laden zurzeit täglich Dutzende Frauen wahre Kunstwerke ins Netz, auf denen sie ihr Kind stillen. Die Aufnahmen könnten schöner und kraftvoller kaum sein - kreiert durch eine App namens 'PicsArt'. Damit kann jede Mutter aus Ihren Stillfotos wahre Kunstwerke zaubern. 

Unter dem Hashtag 'TreeofLife' teilen die Mütter ihre selbst gestalteten Stillbilder bei Instagram, Facebook und Co. Auf den Bildern wird mit Hilfe der App der Baum des Lebens reinretuschiert, um die Verbindung zwischen Kind und Mutter kunstvoll auszudrücken. Der Baum des Lebens steht für Fruchtbarkeit, das Nährende und Mütterlichkeit.

Verschiedene Filter ermöglichen es dazu, die Farbtöne im Bild zu verändern, sodass ganz nach Ihrem Geschmack bunte Kunstwerke entstehen, die wie gemalt aussehen. Wir zeigen Ihnen eine Auswahl der schönsten bearbeitenden Stillbilder aus dem Netz!

Love ❤ #treeoflife #treeoflove #normalizebreastfeeding #babylove #loveofmylive #brealfie #darlatetaesdarlomejordevos

Ein von Love Books, Grimm n Pics! :) (@johareami) gepostetes Foto am

A árvore que frutifica, alimenta, acalenta, protege e da vida. Amor em LD ♥ #TreeOfLife #brelfies

Ein von Amannda 🌻 (@amanndarl) gepostetes Foto am

Amo amamentar! #bellariso #treeoflife

Ein von 🎀Mi Tofolo🎀 (@mitofolo) gepostetes Foto am

Não precisa ser solitário 💜 Apoio é fundamental. #treeoflife #picsart #amamentacao #leitematerno #aleitamentomaterno

Ein von Rayane Oliveira (@rayaneovale) gepostetes Foto am

Junge Mutter stirbt kurz nach Geburt
Junge Mutter stirbt kurz nach Geburt Vor den Augen des Vaters 00:01:14
00:00 | 00:01:14

Weitere spannende Videos zum Thema Baby und Familie sehen Sie in unserem Player. Ein Blick hinein lohnt sich ganz sicher. Schauen Sie doch mal rein.

Anzeige