Traditionell vs. Exotisch: Wie sieht Ihre Traumhochzeit aus?

Frage 1 von 1:

Der Hochzeits-Trend geht immer öfter zu exotischen Strand-Hochzeiten

Das soll der schönste Tag im Leben einer Frau werden: ihre persönliche Traumhochzeit. Die Royals der ganzen Welt machen es vor und lassen die alle Interessierten an ihrem großen Tag teilhaben. Früher war es auch für alle anderen Frauen ganz klar, dass kirchlich geheiratet wurde. Die gesamte Familie und alle Bekannten wurden eingeladen, so dass ein großes Fest entstand. Je prunkvoller die Feier war, umso mehr Ansehen bekam das Brautpaar. Schließlich will jeder DIE Hochzeit des Jahres feiern. Nach der kirchlichen Trauung wurde dann getanzt und ausgelassen gefeiert bis in die Nacht hinein. Doch mittlerweile entscheiden sich immer mehr Paare für ein Jawort in trauter Zweisamkeit. Am liebsten sind ihnen dann exotische Hochzeiten an den schönsten Stränden der Welt. Es ist aber auch eine schöne Vorstellung, die Füße im Sand von Wellen umspülen zu lassen und dabei seinem Liebsten tief in die Augen zu blicken, um ihm ewige Liebe zu beteuern. Beim Sonnenuntergang wird noch angestoßen und der Tag ist perfekt. Wie würden Sie Ihre Hochzeit feiern? Lieber ganz traditionell mit der ganzen Familie oder im engsten Kreis an einem Strand auf einer Insel? Stimmen Sie ab!

ODER
© Dpa Bildfunk, Fotolia
Anzeige