Eisprungrechner Eisprungrechner

Fruchtbarkeitskalender: Wann sind Ihre fruchtbaren Tage?

Wenn Sie schwanger werden möchten, ist unser Fruchtbarkeitskalender eine tolle Hilfe. Mit dem Fruchtbarkeitskalender berechnen sie im Handumdrehen Ihre fruchtbaren Tage im Monat. Sex an den errechneten Tagen erhöht die Chance auf eine Schwangerschaft drastisch. Versuchen Sie es: Berechnen Sie jetzt mit dem Fruchtbarkeitskalender Ihren Eisprung – vielleicht ist die Schwangerschaft nur noch einen Schritt von Ihnen entfernt.

Übrigens haben männliche Spermien eine kürzere Lebensdauer als weibliche – dafür sind sie schneller. Mit diesem Wissen, dem Fruchtbarkeitskalender und etwas Glück können Sie das Geschlecht des Babys beeinflussen: Wenn Sie am Tag des Eisprungs oder am Tag zuvor Sex haben, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Sie bald die Mama eines Jungen sind. An den anderen fruchtbaren Tagen ist die Empfängnis eines weiblichen Spermiums wahrscheinlicher. Das liegt daran, dass die kurzlebigen männlichen XY-Spermien schneller schwimmen können als die langsameren, aber robusteren weiblichen XX-Spermien. Haben Sie kurz vor oder während des Eisprungs Sex, werden die schnellen Spermien wahrscheinlich eher bei der Eizelle sein, an anderen Tagen sind die weiblichen Chromosomträger wegen ihre Langlebigkeit im Vorteil.

Allerdings sollten Sie die Ergebnisse des Fruchtbarkeitskalender nicht zu genau nehmen: Ihr Eisprung muss nicht genau an dem errechneten Tag stattfinden, denn jede Frau hat einen individuellen Ovalutionszyklus. Der Fruchtbarkeitskalender kann leider keine Garantie für eine Schwangerschaft – oder etwa für totale Unfruchtbarkeit an den nicht fruchtbaren Tagen – geben.


Tage

Wann können Sie schwanger werden? Der Kalender zeigt Ihnen Ihre fruchtbaren Tage der nächsten 12 Monate an.

Ihre Angaben:
Erster Tag der letzten Regelblutung:
Zykluslänge: Tage
  • fruchtbar
  • sehr fruchtbar
  • eher Mädchen
  • eher Junge
  • heute
  • Eisprung
  • Test möglich