Toni Braxton: Hätten Sie die erfolgreiche Sängerin heute noch erkannt?

Frage 1 von 1:

Die Soul-Sängerin ist wieder zurück in den Charts

Wer erinnert sich nicht an die tiefe, samtige Stimme von Toni Braxton, die uns alle Ende der neunziger Jahre zum Weinen brachte? Jetzt ist die erfolgreiche US-Amerikanerin wieder zurück und kaum wieder zu erkennen. Nachdem man seit ungefähr zehn Jahren nicht sonderlich viel von der 43-Jährigen gehört oder gesehen hat, überraschte sie uns mit einem völlig neuen Look. Ungewohnt elegant und hochgeschlossen, zeigte sie sich auf dem roten Teppich in einem unglaublich tollen, weißen Kleid. Und noch immer macht sie eine klasse Figur, bloß die Kurzhaar-Frisur ist für Zuschauer befremdlich, da man das Musik-Talent mit langen, voluminösen Haaren kennt. Man hat das Gefühl, dass Toni Braxton erwachsener und bodenständiger wirkt. Ihre Kleider sind nicht mehr so freizügig und aufreizend, obwohl sie es sich immer noch erlauben könnte. Und auch in ihrer Musik wird die Reife deutlich. Wo sie vor 15 Jahren noch einer Liebe nachtrauerte, ist sie heute die starke Frau, der alle Männer hinterher laufen. Aber welche Toni Braxton gefällt Ihnen besser? Die neue reife, mondäne Diva oder doch die jung gebliebene und aufreizende Sängerin? Stimmen Sie ab!

ODER
© Getty Images, Getty Images
Anzeige