Tod im Urlaubsparadies: Raphael (6) ertrinkt im Hotelpool

Tragischer Unfall trotz Kinderbetreuung

Ein schwieriger Fall für Urlaubsretter Ralf Benkö: Für Yvonne Dutchmann und ihre Familie endete ihr gemeinsamer Familien-Urlaub in einem Alptraum. In einem 4 Sterne Hotel in Monastir/ Tunesien ertrinkt ihr sechsjähriger Sohn Raphael während der Kinderbetreuung im hoteleigenen Kinderclub im Pool. Wie kann es dazu kommen, dass ein beaufsichtigtes Kind in einem Hotel-Kinderclub zu Tode kommt?

Die Eltern betonten gegenüber den Betreuern im Kinderclub, dass Raphael nicht schwimmen könne. Nach zwei Stunden erreichte sie die erschreckende Nachricht, dass es einen Unfall gegeben habe, ihr Sohn sei beim Spielen ins Wasser gefallen, aber er wurde sofort aus dem Pool gerettet. Danach wurde Raphael direkt in ein Krankenhaus gebracht und wurde auf der Intensivstation betreut. Doch schon am nächsten Tag war der Sechsjährige tot.

Die Familie hat RTL-Urlaubsretter Ralf Benkö eingeschaltet, er versucht, Klarheit in den tragischen Unglücksfall zu bringen.

Anzeige