Tochter im Auto gelassen: Vater wird bei Rockkonzert ausgebuht

"Hol deine Tochter ab!"

Das geschieht ihm völlig recht: Ein Vater wird während eines Konzerts der argentinischen Rockband 'Divididos' in der Nähe von Buenos Aires gnadenlos ausgebuht. Der Grund: Er ließ seine kleine Tochter einfach im Auto zurück! Das berichtet 'Stern.de' und beruft sich auf ein Amateur-Video, das im Web hochgeladen wurde.

"Hol deine Tochter ab!" ruft Frontsänger Ricardo Mollo in die Menge. Das Sicherheitspersonal des Konzertveranstalters fand das Kleinkind offenbar im Auto und brachte es hinter die Bühne. "Wie soll man in einer solchen Situation weiter Musik machen?" Als der Vater dann seine Tochter abholt, wird er von den anderen Konzertbesuchern beschimpft und verspottet - zu Recht.

Anzeige