Tipps für einen gelungenen Urlaub

Tipps für einen gelungenen Urlaub

Ein Viertel aller Urlauber erkrankt

In wenigen Tagen beginnen in den ersten Bundesländern in Deutschland die Sommerferien. Dann heißt es für viele: Koffer packen und ab in den Urlaub. Doch obwohl die Urlaubszeit für die meisten die schönste Zeit des Jahres ist, erkranken rund ein Viertel der Urlauber während der Reise.

Wahrscheinlich kennt es fast jeder Urlauber: Da freut man sich das ganze Jahr auf die Reise und kaum ist man am Urlaubsziel angelangt, da haut es einen auch schon aus den Flip-Flops. Oftmals ist der starke Temperatur- und Klimaunterschied Schuld daran, dass der Kreislauf erst einmal schlapp macht. Wer sich zu schnell der prallen Sonne aussetzt, ohne seinem Körper ein bis zwei Tage zur Akklimatisierung zuzugestehen, riskiert einen Sonnenbrand oder Hitzschlag. Doch auch eine ungewohnte Küche, exotische Gewürze oder aber zu wenig Hygiene bei der Essenszubereitung können Unwohlsein, Durchfall oder Erbrechen verursachen.

Die Liste der möglichen Erkrankungen ist lang. Hier erfahren Sie, wie Sie sich und Ihren Körper im Urlaub schützen und wie Sie sich schon vor der Reise vorbereiten können.

Anzeige