LESEN LESEN

Tausendschön: Spannender Schweden-Thriller von Kristina Ohlsson

Tausendschön: Spannender Schweden-Thriller von Kristina Ohlsson
Tausendschön: Spannender Schweden-Thriller von Kristina Ohlsson

Leseinfo zu ‚Tausendschön‘

Am Mittsommerabend wird ein junges Mädchen vergewaltigt. Jahre später stirbt ein Mann bei einem Unfall mit Fahrerflucht. Doch niemand scheint ihn zu vermissen. Zeitgleich begehen auch ein Pfarrer und seine Frau Selbstmord. Alles nur zufällige Einzeltaten oder trügt der Schein?

Über ‚Tausendschön‘

Das schwedische Sonderermittlerteam um Alex Recht und Fredrika Bergman, das in den beiden Fällen ermittelt, stößt schon bald auf Ungereimtheiten in beiden Fällen. Hat der Pfarrer wirklich seine Frau und sich selbst umgebracht? Und wo stecken seine Töchter? Und warum wird der überfahrene Mann von niemandem vermisst? Statt auf Antworten stoßen die Ermittler auf immer neue Fragen. Und schon bald entpuppen sich die augenscheinlichen Einzeltaten als ein Geflecht von Abhängigkeiten.

‚Tausendschön‘ ist ein spannender Thriller, der Aufbau der Geschichte ist allerdings ein wenig verworren. Die vielen Handlungsstränge verwirren vor allem zu Beginn. Dass die Personen in den einzelnen Strängen zunächst keine Namen haben, erhöht zwar die Spannung, macht die Handlung für den Leser aber teilweise noch undurchsichtiger. Immerhin: Zum Schluss führt Ohlsson die einzelnen Handlungsstränge zu einem stimmigen Gesamtbild zusammen.

Die Figurenzeichnung im Laufe der Handlung ist sehr gelungen. Die einzelnen Charaktere sind glaubhaft und wirken ungekünstelt. Stets fiebert man mit den Ermittlern der Aufklärung des Falls entgegen und versucht die einzelnen Puzzleteile zu einem Gesamtbild zusammenzusetzen. Auch wenn die Handlung an einigen Stellen kompliziert ist, ist Ohlsson mit dem ‚Tausendschön‘ dennoch ein lesenswerter Thriller gelungen, den man so schnell nicht mehr aus der Hand legen möchte.

Über die Autorin Kristina Ohlsson

Kristina Ohlsson wurde 1979 geboren und arbeitete im schwedischen Außen- und Verteidigungsministerium als Expertin für EU-Außenpolitik und Nahostfragen, bei der nationalen schwedischen Polizeibehörde in Stockholm und als Terrorismus-Expertin bei der OSZE in Wien. Mit ihrem Debütroman ‚Aschenputtel‘ gelang ihr sofort der internationale Durchbruch als Thrillerautorin. ‚Tausendschön‘ ist ihr zweiter Roman.

(Text: Jacqueline Sachse)

Anzeige