LEBEN LEBEN

Tanz-Star trotz Behinderung: Die einarmige Lexi Daniels tanzt wie ein Profi

Lexi lässt sich von ihrer Fehlbildung nicht stoppen

Zwei Arme werden völlig überbewertet - zumindest, wenn es ums Tanzen geht. Das beweist die 15-jährige Lexi Daniels aus Columbus in den USA. Denn wenn Sie das Tanzbein schwingt, kann sie nichts und niemand mehr aufhalten: auch nicht ihr rechter, nicht ganz entwickelter Arm. Schließlich ist das Tanzen ihre Leidenschaft, die sie auch vollends auslebt.

Bei einem Tanz-Treffen fasziniert Lexi alle um sich herum mit ihrer einstudierten Performance. Selbst der anwesende Top-Choreograph, der schon mit Usher und Madonna zusammengearbeitet hat, ist hin und weg von der außergewöhnlichen Darbietung.

Lexi freut sich über die Anerkennung ihrer Tanz-Kameraden. Dennoch: Sie hatte es mit ihrer Behinderung nicht immer leicht, wie sie sagt. Umso beeindruckender ist die Tatsache, dass Lexi Daniels all die Selbstzweifel doch noch über Bord werfen konnte und letztendlich zu einem selbstbewussten und talentierten Mädchen herangereift ist.

Anzeige