Taliban-Opfer Malala aus Krankenhaus entlassen

04.01.13 14:54
Malala Pakistan England Taliban
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Taliban wollten sie töten
Taliban wollten sie töten Malala (15) darf endlich zur Schule
Taliban schossen ihr in den Kopf
Taliban schossen ihr in den Kopf Bekommt Malala den Friedensnobelpreis?
Behandlung in Großbritannien
Behandlung in Großbritannien Hoffnung für Taliban-Opfer Malala (14)
Nach Kopfschuss auf dem Weg der Besserung
Nach Kopfschuss auf dem Weg der Besserung Taliban-Opfer Malala kann aufstehen

Familie darf zur Sicherheit in England bleiben

Rund drei Monate nach einem Anschlag der Taliban ist das pakistanische Mädchen Malala Yousafzai aus dem Krankenhaus entlassen worden. Bis zu einer weiteren Operation, die wegen der schweren Schädelverletzungen notwendig sei, bleibe die 15-Jährige bei ihrer Familie, teilte das Krankenhaus im englischen Birmingham mit. Malalas Familie darf weiter in England bleiben. Ihr Vater hat eine Stelle beim pakistanischen Konsulat in Birmingham bekommen.

Die 15-Jährige müsse sich Ende Januar oder Anfang Februar weiteren Behandlungen unterziehen, sagte der medizinische Direktor des Königin-Elizabeth-Hospitals, Dave Rosser. "Malala ist eine starke junge Frau", sagte er. Zusammen mit ihrem Pflegeteam habe sie große Fortschritte bei der Genesung erzielt. Daher hätten die Ärzte beschlossen, dass das Mädchen aus der Klinik entlassen werden kann.

Malalas Geschichte hatte weltweit Aufsehen erregt. Sie hatte sich in ihrer Heimat für die Schulbildung von Mädchen eingesetzt. Schon als Elfjährige hatte sie gegen die Taliban protestiert, die Mädchen und Frauen den Zugang zu Bildung verweigern. Sie schilderte in einem Dokumentarfilm und einem Blog ihren Wunsch, Ärztin zu werden.

Unterstützung vom Präsidenten

Am 9. Oktober wurde Malala in ihrer Heimatstadt Mingora im Swat-Tal gezielt von Taliban niedergeschossen. Sie begründeten das Attentat damit, dass das Mädchen pro-westlich sei, gegen die Taliban aufbegehrt und US-Präsident Barack Obama einen vorbildlichen Staatschef genannt habe. Wenige Tage später wurde das lebensgefährlich verletzte Mädchen nach England geflogen und in die Klinik gebracht. Dort hatte unter anderem Pakistans Präsident Asif Ali Zardari sie besucht.

Die Familie hat Angst, nach Pakistan zurückzukehren, nachdem die Taliban neue Drohungen ausgesprochen haben. Die pakistanische Regierung sagte ihr Unterstützung zu.

ANZEIGE
Leere Kästen
Poststreik skurril: Das sagt die Post
Poststreik skurril: Das sagt die Post
Bürokratische Einbahnstraße

Der Poststreik zerrt an den Nerven. Seit vier Wochen nun sind die einen Briefkästen leer, die anderen werden wie gewohnt täglich gefüllt. Das macht wütend. Was die Post dazu sagt und ob endlich Land in Sicht ist.

SO geht Sommer
Was die Hitze aus uns macht...
Was die Hitze aus uns macht...
Sommer 2015

Die Toscana vor der Haustür, die Wohnung wird zur Finca und im Hof wird für alle Spaghetti aufgetischt - endlich Sommer. Unsere Autorin Jutta erklärt, warum wir das so genießen.

So schädlich ist Cola
Die Wahrheit über Cola und Co.
Die Wahrheit über Cola und Co.
Spot zeigt die Folgen

Seit Jahrzehnten suggerieren Werbespots wie glücklich Cola und Co. machen. Die US-Verbraucherorganisation 'CSPI‘ zeigt nun aber die Wahrheit über die zuckerhaltigen Getränken.

DIE WELT DER STARS
DSDS-Baby weiter im Krankenhaus
Das bedeutet der Name ihres Sohnes
Das bedeutet der Name ihres Sohnes
Pietro Lombardi & Sarah Engels

Der kleine Sohn von Sarah Engels und Pietro Lombardi ist seit seiner Geburt im Krankenhaus. Jetzt wurde zufällig der Name des Babys enthüllt und es ist ein Name, der in dieser schwierigen Zeit eine ganz besondere Bedeutung hat.

Wie geht es Alessio?
"Sie schöpfen aus ihrer Liebe Kraft"
"Sie schöpfen aus ihrer Liebe Kraft"
Jetzt spricht ihre Managerin

Noch immer ist Sarah Engels mit ihrem neugeborenen Sohn im Krankenhaus – und keiner weiß, wie es ihm geht. Nun spricht erstmals die Managerin des DSDS-Pärchens.

MODE UND BEAUTY
Unterhose gegen 'Camel Toe'
Nie wieder 'Schritt frisst Hose'
Nie wieder 'Schritt frisst Hose'
Unterhose gegen Camel Toe

Wer Leggings und enge Sporthose trägt, kennt den Fall im Schambereich: 'Camel Toe' macht mehr sichtbar, als uns lieb ist. Diese Unterhose wirkt dagegen.

Alles über Hautpflege für den Sommer
So pflegen Sie die Haut im Sommer
So pflegen Sie die Haut im Sommer
Schön in nur wenigen Schritten

Im Sommer dürstet die Haut nach spezieller Pflege. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Haut ganz einfach fit für den Sommer kriegen.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Psycho-Tricks
Mit Psycho-Tricks schlank werden
Mit Psycho-Tricks schlank werden
Tricksen und Abnehmen

Abnehmen geht nicht von heute auf morgen. Und manchmal muss man sich selbst mit kleinen psychologischen Tricks überlisten. Dann klappt's bestimmt!

Diese Eissorten landen auf der Hüfte
Macht Ihr Lieblingseis dick?
Macht Ihr Lieblingseis dick?
Eissorten im Kalorien-Check

Sie wollen abnehmen und trotzdem Eis essen? Checken Sie hier die Kalorien Ihres Lieblingseises. Denn Eis ist nicht gleich Eis! Wir verraten Ihnen, bei welchen Eissorten Sie zuschlagen können.

UNSERE KOLUMNEN
Daran denken Frauen beim Sex wirklich!
Denken Sie beim Sex an Ihren Kollegen?
Denken Sie beim Sex an Ihren Kollegen?
Seien Sie mal ehrlich!

Frauen denken beim Sex natürlich an IHREN Mann! Oder etwa nicht? Autorin Birgit Ehrenberg ist erschrocken, als sie erfährt, an was Frauen tatsächlich beim Sex denken!

Das sind die Modefarben im Frühjahr 2015
Das sind DIE Farben im Frühjahr
Das sind DIE Farben im Frühjahr
Margrieta Wevers Mode-Kolumne

Rosa, Marsala und Co.: Unsere Modeexpertin Margrieta Wever weiß, welche Trendfarben uns im Frühjahr 2015 erwarten.

HOROSKOPE
Sternzeichen Krebs
Diese Eigenschaften zeichnen Sie aus!
Diese Eigenschaften zeichnen Sie aus!
Sternzeichen Krebs

Sind Sie ein typischer Krebs? Diese Charakter-Eigenschaften zeichnen das Sternzeichen Krebs aus.

Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
DAS erwartet Sie im Juli

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.