Taliban-Opfer Malala aus Krankenhaus entlassen

04.01.13 14:54
Malala Pakistan England Taliban
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Taliban wollten sie töten
Taliban wollten sie töten Malala (15) darf endlich zur Schule
Taliban schossen ihr in den Kopf
Taliban schossen ihr in den Kopf Bekommt Malala den Friedensnobelpreis?
Behandlung in Großbritannien
Behandlung in Großbritannien Hoffnung für Taliban-Opfer Malala (14)
Nach Kopfschuss auf dem Weg der Besserung
Nach Kopfschuss auf dem Weg der Besserung Taliban-Opfer Malala kann aufstehen

Familie darf zur Sicherheit in England bleiben

Rund drei Monate nach einem Anschlag der Taliban ist das pakistanische Mädchen Malala Yousafzai aus dem Krankenhaus entlassen worden. Bis zu einer weiteren Operation, die wegen der schweren Schädelverletzungen notwendig sei, bleibe die 15-Jährige bei ihrer Familie, teilte das Krankenhaus im englischen Birmingham mit. Malalas Familie darf weiter in England bleiben. Ihr Vater hat eine Stelle beim pakistanischen Konsulat in Birmingham bekommen.

Die 15-Jährige müsse sich Ende Januar oder Anfang Februar weiteren Behandlungen unterziehen, sagte der medizinische Direktor des Königin-Elizabeth-Hospitals, Dave Rosser. "Malala ist eine starke junge Frau", sagte er. Zusammen mit ihrem Pflegeteam habe sie große Fortschritte bei der Genesung erzielt. Daher hätten die Ärzte beschlossen, dass das Mädchen aus der Klinik entlassen werden kann.

Malalas Geschichte hatte weltweit Aufsehen erregt. Sie hatte sich in ihrer Heimat für die Schulbildung von Mädchen eingesetzt. Schon als Elfjährige hatte sie gegen die Taliban protestiert, die Mädchen und Frauen den Zugang zu Bildung verweigern. Sie schilderte in einem Dokumentarfilm und einem Blog ihren Wunsch, Ärztin zu werden.

Unterstützung vom Präsidenten

Am 9. Oktober wurde Malala in ihrer Heimatstadt Mingora im Swat-Tal gezielt von Taliban niedergeschossen. Sie begründeten das Attentat damit, dass das Mädchen pro-westlich sei, gegen die Taliban aufbegehrt und US-Präsident Barack Obama einen vorbildlichen Staatschef genannt habe. Wenige Tage später wurde das lebensgefährlich verletzte Mädchen nach England geflogen und in die Klinik gebracht. Dort hatte unter anderem Pakistans Präsident Asif Ali Zardari sie besucht.

Die Familie hat Angst, nach Pakistan zurückzukehren, nachdem die Taliban neue Drohungen ausgesprochen haben. Die pakistanische Regierung sagte ihr Unterstützung zu.

ANZEIGE
Die 'Wallace Twins'
Zwillinge teilen eine Lebensgeschichte
Zwillinge teilen eine Lebensgeschichte
Seit 100 Jahren unzertrennlich

"Wenn sie nicht bei mir ist, mache ich mir Sorgen um sie." - Mary Belle Roach und Mae Belle Powell teilen ein Leben voller Ereignisse.

Vorspiel bei IHM
Vorspiel oder direkt zur Sache kommen?
Vorspiel oder direkt zur Sache kommen?
Das wollen Männer im Bett

Eine Umfrage hat ergeben, dass eher Männer sich beim Sex ein langes Vorspiel wünschen als Frauen. Autorin Jutta Rogge-Strang vermutet, wie es zu dieser Wandlung kommt.

Behandlung würde 500.000 Euro kosten
Er ist todkrank: Frau bittet um Spende
Er ist todkrank: Frau bittet um Spende
Tausende zeigen Herz

2014 erhielt Mike die Diagnose Leukämie. Zwei Jahre später ist der Krebs zurück - eine Therapie in den USA würde über 500.000 Euro kosten. Zu viel für ihn und seine Frau Kate. Doch Tausende Menschen helfen.

DIE WELT DER STARS
Eric Stehfest
Mit den Drogen kam die Schizophrenie
Mit den Drogen kam die Schizophrenie
Geständnis von Eric Stehfest

Für Eric Stehfest könnte es derzeit nicht besser laufen - sowohl im Job als auch im Privatleben. Doch nun überrascht der Schauspieler nach seiner Drogen-Beichte mit einem weiteren Geständnis.

Cameron Diaz
Cameron Diaz könnte bald Mama werden
Cameron Diaz könnte bald Mama werden
Eine Leihmutter soll helfen

Schon bald könnte der bislang unerfüllte Kinderwunsch von Cameron Diaz wahr werden. Angeblich möchte sie eine Leihmutter eingagieren.

MODE UND BEAUTY
Bandeau-Badeanzug, Boho-Bikini und Co.
Der Badeanzug feiert sein Comeback!
Der Badeanzug feiert sein Comeback!
Bademoden-Trends 2016

Von Pastellfarben bis hin zu Neon, einfarbig oder mit Mustern: Die Bademoden-Trends für 2016 sprießen nur so vor Vielfalt. Auch der Badeanzug kommt zurück!

Kosmetik selber machen
Kosmetik einfach selber machen
Kosmetik einfach selber machen
Natürliches Rouge, Deo & Co.

Ohne künstliche Zusätze,100 Prozent natürlich und vegan: Machen Sie ihr Puder, Rouge und Deo selbst. Wir zeigen Ihnen, wie's geht.

ABNEHMEN
Schlank bleiben nach einer Diät
SO hat der Jo-Jo-Effekt keine Chance!
SO hat der Jo-Jo-Effekt keine Chance!
Dauerhaft schlank nach Diät

Nach einer Diät setzt bei vielen der Jo-Jo-Effekt ein. Dänische Forscher haben herausgefunden, was Sie tun können, um dauerhaft schlank zu bleiben.

Kalorien sparen
10 Tricks, die je 100 Kalorien sparen
10 Tricks, die je 100 Kalorien sparen
Mit Sprudel lässt sich braten!

Wetten, dass Sie Ihre hartnäckigsten Pfunde auch ohne Diät-Plan loswerden? Sie müssen nicht einmal hungern – probieren Sie einfach diese Koch-Tricks aus.

UNSERE KOLUMNEN
Mode: Was Männer wollen - und was nicht
Unsere Mode-Highlights aus Männersicht
Unsere Mode-Highlights aus Männersicht
Culottes, Ballerinas und Co.

Männer mögen nicht alles, was wir Frauen tragen. Aber deshalb wirklich auf die geliebten Culottes, Ballerinas und Co. verzichten? Geht es nach unserer Kolumnistin: Ja!

Beziehung festgefahren
Wenn die Zärtlichkeit fehlt...
Wenn die Zärtlichkeit fehlt...
Alte Beziehung auffrischen

In einer langjährigen Partnerschaft kommt es oft vor, dass Sie der alltäglichen Routine verfallen. Liebesexpertin Birgit Ehrenberg gibt Ihnen wertvolle Tipps!

HOROSKOPE
Wochenhoroskop
Neue Woche - neues Glück?
Neue Woche - neues Glück?
Das große Wochenhoroskop

Das Wochenhoroskop verrät Ihnen, was Ihre Woche bringt! Klicken Sie sich in Ihr persönliches Wochenhoroskop.

Sternzeichen Stier
Diese Eigenschaften zeichnen Sie aus!
Diese Eigenschaften zeichnen Sie aus!
Sternzeichen Stier

Sind Sie eine typischer Stier? Diese Charakter-Eigenschaften zeichnen das Sternzeichen Stier aus.