LESEN LESEN

'Tafiti und die Reise ans Ende der Welt' von Julia Boehme

'Tafiti und die Reise ans Ende der Welt' von Julia Boehme
'Tafiti und die Reise ans Ende der Welt' © Loewe Verlag

Erdmännchen Tafiti sucht das Ende der Welt

Unsere Kinderbuch-Empfehlungen kommen von Kindern (und ihren Eltern) selbst.

Name und Alter von dir: Ben, 9 Jahre alt

Nina, 7 Jahre alt

Titel und Autor: 'Tafiti und die Reise ans Ende der Welt' von Julia Boehme

Für welches Alter: 5-7 Jahre

Darum geht es: Ben: Das Erdmännchen Tafiti macht sich auf die Reise ans Ende der Wel, das hinter einem Hügel liegen soll. Unterwegs muss Tafiti viele Gefahren überstehen.

Nina: Tafiti will wissen, was sich hinter dem großen Hügel am Horizont befindet.

Das fand ich toll: Ben: Ich fand lustig, dass der Löwe King Kofi verrückt nach Kuchen ist.

Nina: Das Buch ist spannend. Ich wollte auch wissen, was sich hinter dem Hügel befindet.

Das hat mir nicht so gut gefallen: Ben: Ich hätte gerne gewusst, was die Erdmännchen zuhause während Tafitis Reise gemacht haben.

Nina: Ich fand es doof, dass das Pinselohrschwein schwimmen konnte. Ich hätte es spannender gefunden, wenn sie nach einer anderen Möglichkeit gesucht hätten.

Bewertung:

Ben: 4 Punkte

Nina: 4 Punkte

Die Bewertungsskala

Fünf Punkte:

Alles super, das wird mein neues Lieblingsbuch!

Vier Punkte:

Das Buch empfehle ich auf jeden Fall weiter

Drei Punkte:

Das Buch war in Ordnung, aber nichts Besonderes.

Zwei Punkte:

Das Buch fand ich langweilig

Ein Punkt:

Das Buch war schrecklich.

Anzeige