MODE MODE

Stylische Fanartikel und Outfit-Tipps für die Fußball-EM

Ganz Deutschland kramt Trikot, Flagge & Co. aus

Der Anstoß für die Fußball-Europameisterschaft 2016 rückt immer näher. Die Vorfreude steigt und natürlich sind wir bei jedem Deutschlandspiel dabei und fiebern mit. Aber immer nur klassisch im Trikot und mit Flagge auf der Backe? Das muss doch auch stylischer gehen!

Deutschland im Fußball-Fieber – Trikots, Fahnen und Flaggenstifte werden wieder ausgekramt, denn jetzt heißt es mitfiebern: Ob beim Public Viewing oder gemütlich mit Freunden zu Hause – fangerechtes Styling ist für Fashionistas ein Muss! Dabei ist eigentlich alles erlaubt. Wir haben verschiedene Fan-Pieces zum Nachstylen zusammengestellt.

Klar erkennbar wird Ihr Fanstyling vor allem durch die Farben Schwarz, Rot, Gold und Weiß. Je nachdem wie auffällig es sein soll, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Immer top und bei Ihren männlichen Public Viewing-Begleitern allseits beliebt: das Deutschland-Trikot. Von welcher Welt- oder Europameisterschaft das Exemplar stammt, ist dabei nur zweitrangig. Am besten schnappen Sie sich eins von ihrem Partner. Viel zu riesig? Kein Problem: einfach seitlich zusammenknoten - fertig!

Aber einfach nur auf eine Jeans oder Shorts tragen? Weiblicher wird’s, wenn Sie das Trikot mit einem Rock kombinieren und vorne etwas reinstecken. Das kann beispielsweise ein ausgestellter schwarzer Rock sein, aber auch mit einem schlichten Pencil-Skirt oder einem angesagten Maxirock bekommt das Deutschland-Trikot gleich einen stylischen Touch. Hübsche Sandalen oder weiße Sneaker drauf – fertig!

Schlichte Outfits einfach mit Accessoires pimpen

Wen es direkt aus dem Büro weiter zum Fußball zieht, muss bereits sein Tagesoutfit auf das Fanstyling abstimmen. Gar kein Problem! Halten Sie Ihr Styling tagsüber eher schlicht in Schwarz oder Weiß. Zum Anpfiff ergänzen Sie Ihren Look einfach mit Accessoires in den passenden Farben wie Armbändern in schwarz-rot-gold, goldenen Schuhen oder einer roten Tasche.

Auch beim Make-up lässt sich auf Fanstyling setzen, ohne dass jeder direkt merkt, dass es später noch zum Public Viewing geht. Rot auf Nägel und Lippen, ein wenig goldener Lidschatten – fertig ist der EM-Beauty-Look. Wer möchte, kann natürlich auch den neuen Sommer-Trend ausprobieren: Goldene Wimpern lassen Ihre Augen ganz besonders strahlen und passen optimal zum EM-Feeling.

Schon im EM-Fieber? Wir auf jeden Fall – viel Spaß beim Nachstylen!

Anzeige